16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Pfaffenhofer Alm

1.694 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Juni bis September

Ca. Mitte Mai bis ca. Mitte September – je nach Witterung

Mobil

+43 676 571 42 33

Betreiber/In

Sandra Lair

Räumlichkeiten

Matratzenlager
13 Schlafplätze

Details

  • Spielplatz
  • Wi-Fi
  • Für Familien geeignet
  • Hunde erlaubt
  • Handyempfang
Anzeige

Lage der Hütte

Die Pfaffenhofer Alm, auch „Widdersberger Alm“ genannt, befindet sich auf 1.694 m in der Gemeinde Pfaffenhofen im Tiroler Oberland und gehört zu den Stubaier Alpen.

Vom zweigeschössigen, aus viel Holz und Stein erbauten Almgebäude genießt man einen schönen Blick auf die umliegende Bergwelt. Entspannen kann man unter anderen mit Sicht auf den Narrenkopf (2.483 m) oder das Sonnkarköpfl (2.270 m).

Zur Pfaffenhofer Alm darf mit dem Auto zugefahren werden. Aufgrund ihrer leichten Erreichbarkeit ist sie ein beliebtes Ausflugsziel für ein bunt gemischtes Publikum.

Zur Erholung oder zwischendurch auch mal für einen zünftigen Musiknachmittag, denn auf der Pfaffenhofer Alm wird von Hobbymusikanten auch immer wieder mal gerne einer aufgemacht.

Leben auf der Alm

Sandra Lair und ihr Team führen die Pfaffenhofer Alm seit Sommer 2017.

Die gemütliche Terrasse sowie die große Stube mit dem fast immer beheizten Kachelofen hat Sandra im Zuge der Übernahme neu gestaltet, die Lagerplätze wurden überhaupt komplett erneuert.

Innen präsentiert sich das Haus jetzt hell und freundlich, außen freilich blieb der unverkennbare Tiroler Almstil erhalten.

Kulinarisch punktet die Chefin mit ihrem berühmten Kaiserschmarrn, bietet aber auch Kaspressknödel, Spätzle und Co. in verschiedenen Ausführungen und Kombinationen sowie an den Wochenenden zusätzlich wechselnde Tagesgerichte – ebenfalls in Form typischer Hausmannskost - an.

Gut zu wissen

Für Feiern geeignet, Spielplatz, Hunde sind erlaubt, WLAN an den Wochenenden (Freitag bis Sonntag), es besteht außerdem die Möglichkeit, Handys aufzuladen

Touren in der Umgebung

Bettlersteig, Oberhofer Melkalm (1.694 m), Sonnkarköpfl (2.270 m), Peter-Anich-Hütte (1.909 m)

Anfahrt

Vom Tiroler Ober- oder Unterland kommend auf der A12 Inntalautobahn bis Ausfahrt Telfs und weiter nach Pfaffenhofen

Parkplatz

Bei der Alm

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Telfs/Pfaffenhofen

Bergwelten entdecken