Latscher Alm-Tour

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 3:00 h 14,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.140 hm 80 hm 1.734 m

Die beliebte Latscher Alm-Tour gehört zu den Klassikern am Nörderberg, der dicht bewaldeten Talseite des Vinschgaus in den Ausläufern der Ortler-Gruppe. Auf der mittelschwierigen Tour legt man über über 14 km zurück und überwindet 1.112 Höhenmeter im Aufstieg. Am höchsten Punkt der Tour wird man mit einem traumhaften Panoramablick auf die Bergwelt Südtirols belohnt.

💡

Die Latscher Alm: Hier kann man von Mitte Juni bis Mitte September bodenständige Kost aus eigenen Produkten genießen. Dazu noch eingebunden in die erholsame Ruhe und in die Naturschönheiten des Nationalparks Stilfserjoch. Wahre Genussmomente für alle Südtirolurlauber. 
 

Anfahrt

Von München – Rosenheim - Kufstein - Innsbruck - Brennerpass: Autobahnausfahrt Bozen Süd, Weiterfahrt nach Meran über die Schnellstraß Mebo, Weiterfahrt auf der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Latsch. Von München – Rosenheim - Kufstein - Innsbruck - Landeck - Reschenpass: Weiterfahrt auf der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Latsch.

Parkplatz

Gebührenfreier Parkplatz am Sportstadion in Latsch

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgerbahn nach Latsch. 
 

Mountainbike • Trentino-Südtirol

Morterer Leger-Tour

Dauer
2:00 h
Anspruch
S1 mäßig
Länge
8,6 km
Aufstieg
980 hm
Abstieg
– – – –
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Stallwieshof mit E-Bike

Dauer
2:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
11 km
Aufstieg
920 hm
Abstieg
140 hm
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Panoramatrail

Dauer
3:00 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
19 km
Aufstieg
350 hm
Abstieg
1.450 hm
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Steinerne Mandlen

Dauer
3:00 h
Länge
20 km
Aufstieg
1.200 hm
Abstieg
1.200 hm

Bergwelten entdecken