Engadin Skimarathon

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
anspruchsvoll 5:00 h 42 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
92 hm 238 hm 1.837 m

Auf dieser Original Langlaufmarathonstrecke im Engadin kann man sich fit machen für den grossen Volkslanglauf, der jedes Jahr am zweiten Märzwochenende stattfindet. Auf der langen, aber niemals schweren Strecke über die zugefrorenen Seen gilt es rund 42 km - im klassischen oder im Skating Stil - zu bewältigen. Dabei kann man die umliegende Bergwelt der Berninagruppe in Graubünden ausgiebig bestaunen.

💡

Eine Teilnahme am Engadin Skimarathon ist ein unvergessliches Erlebnis. "Der Engadiner" ist der grösste Langlaufwettkampf in der Schweiz und der zweitgrösste weltweit. Das Event zieht Jahr für Jahr über 13.000 Teilnehmer aus mehr als 60 Nationen an.

Anfahrt

Von Osten
Auf der Route 27 von/über St. Moritz nach Maloja.

Von Norden
Von Savognin auf der Route 3 nach Silvaplana und weiter nach Maloja.

Im Ort Richtung See - Ortsteil Cresta

Parkplatz

Parkplatz in Cresta direkt am Silser See

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn und Bus nach Maloja, Haltestelle See.

Langlaufen • Tirol

Talloipe Pitztal

Dauer
4:30 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
21,3 km
Aufstieg
150 hm
Abstieg
550 hm
Langlaufen • Graubünden

Rundloipe Zernez

Dauer
1:30 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
7,2 km
Aufstieg
95 hm
Abstieg
84 hm
Langlaufen • Graubünden

Loipe Val Roseg

Dauer
1:30 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
7,2 km
Aufstieg
235 hm
Abstieg
0 hm
Langlaufen • Graubünden

Loipe S-chanf - Brail

Dauer
1:00 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
5,8 km
Aufstieg
120 hm
Abstieg
120 hm

Bergwelten entdecken