Mit dem Chli Aubrig erreicht man den höchsten Punkt des ersten Tages.
Foto: Stefan Kürzi, Bergwelten
2-Tageswanderung im Kanton Schwyz

Vom Sihlsee zum Obersee

Magazin • 7. September 2020

Bergwelten-Autorin Sandra Casalini beschreibt im aktuellen Bergwelten Magazin (Oktober/November 2020) eine wunderschöne 2-Tages-Herbstwanderung vom Sihlsee über den Wägitalersee zum Obersee im Kanton Schwyz. 

Das aktuelle Bergwelten Magazin (Oktober/November 2020)
Foto: Bergwelten
Das aktuelle Bergwelten Magazin (Oktober/November 2020)

Das Bergwelten Magazin (Oktober/November 2020) ist ab 10. September 2020 im Zeitschriftenhandel, bequem im Abo für ÖsterreichDeutschland und die Schweiz oder als E-Paper erhältlich.

Für viele Pilger ist der Sihlsee mit dem bekannten Wallfahrtskloster Einsiedeln ein beliebtes Ziel. Auf dieser 2-Tages-Wanderung hingegen bildet er den Ausgangspunkt. Es geht vom Sihlsee weg über die Berge gegen Osten zum Wägitalersee und weiter über das Bockmattlimassiv zum idyllischen Obersee.
Auf dieser Wanderung hat man immer mindestens einen See im Blick. Sie führt über aussichtsreiche Gipfel und zu gemütlichen Alpen. Die Tour ist vor allem im Herbst wunderschön, wenn über dem Züricher Becken eine dicke Nebelschicht hängt, während Bergmischwälder in der goldenen Herbstsonne ihre schönsten Farben zeigen und sich in den glatten Seeoberflächen spiegeln. 

Wir haben hier die beiden Etappen für euch im Detail aufbereitet: 

Bergwelten entdecken