Grosser Aletschgletscher
Foto: Elias Holzknecht
Tourentipps

Der Grosse Aletschgletscher

Magazin • 29. Mai 2018

Ein Berg in Bewegung, ein Berg, der bewegt: der Grosse Aletschgletscher im Kanton Wallis. Im Bergwelten Magazin (Juni/Juli 2018) findet sich ein ausführliches Bergporträt, das von unberührten Wäldern, ausgesetzten Pfaden und alten Berghütten handelt. Hier stellen wir euch die schönsten Touren rund um den Aletsch vor.

Die schönsten Touren rund um den Aletsch

1. Rundwanderung durch den Aletschwald

Die Höhepunkte des UNESCO Welterbes in einer Wanderung vereint: Neben einer Tour durch den geschützten Aletschwald beeindruckt diese Runde vor allem durch den herrlichen Blick auf den Großen Aletschgletscher und einige andere imposante Gipfel der Berner Alpen und des Wallis.

2. Rundwanderung Bettmerhorn-Märjelensee-Fischeralp-Bettmeralp

Eine grandiose Aussicht auf den Aletschgletscher, auf das Aletschhorn und auf das Eiger-Mönchmassiv begleitet diese leichte, aber ausdauernde Tour im Weltnaturerbe der UNESCO.

3. Wanderung um das Riederhorn

Schöne Panorama- und Themenrundwanderung, die immer wieder grandiose Ausblicke auf die Viertausender des Wallis und auf den Grossen Aletschgletscher bietet – ebenso einen Einblick in das Leben des englischen Bankiers Sir Ernest Cassel.

4. Dörferwanderung Bettmeralp

Die angenehme und aufstiegslose Wanderung auf der Sonnenseite des Rhonetals gibt fabelhafte Einblicke in die einstige Lebensweise der Bergdorfbewohner des Kantons Wallis.

5. Hängebrücken-Wanderung Riederalp-Belalp

Die 124 m lange Hängebrücke ist einer der Wander-Höhepunkte in der Aletsch Arena. In 80 m Höhe kann man hier, direkt vor dem Gletschertor des Großen Aletschgletschers, die Massaschlucht überqueren.

Cover des Bergwelten Magazins (Juni/Juli 2018)
Foto: Bergwelten
Cover des Bergwelten Magazins (Juni/Juli 2018)

Bergwelten entdecken