Ausrüstungstipps

Lieblingsprodukte der Bergwelten-Redaktion für den Winter

Aktuelles • 2. November 2020

Unsere aktuell liebsten Stücke für die kalte Jahreszeit: Egal ob wir nach der Arbeit noch schnell eine Laufrunde durch den Wald unternehmen oder einfach bloß in die warme Daunenjacke schlüpfen und vor der Haustüre die Sterne zählen – hier findet ihr unsere absoluten Essentials für die winterliche Zeit am Berg und in der Stadt. 

Wintersneakers, Fäustlinge und Mütze für Spaziergänge und kleine Wanderungen im Winter
Foto: Bergwelten
Wintersneakers, Fäustlinge und Mütze für Spaziergänge und kleine Wanderungen im Winter

Wintermode für After-Work-Aktivitäten

  • Wintersneakers „Saentis Pro“ von Mammut / € 170
  • Fäustlinge „Alpine Leather Primaloft Mitt“ von Hestra / € 100
  • Stirnband mit Fleecefutter „Jamie STB“ von Eisbär / € 29,99
  • Mütze „Pom-Pom Beanie“ von Mons Royale / € 40 
Warme Funktionswäsche, kuschelige Pullover und Isolations-Shorts für kalte Tage
Foto: Bergwelten
Warme Funktionswäsche, kuschelige Pullover und Isolations-Shorts für kalte Tage

Wintermode für kalte Tage im Freien

  • Funktionsunterwäsche „120 Comp Light Long Sleeve W“ und „120 Comp Light Short Pants W” von Ortovox / € 90 und € 70
  • Isolations-Shorts „Swisswool Piz Boe Shorts W“ von Ortovox / € 160
  • Pullover „Nansen Sweater Zip Neck“ von Devold / € 170
  • Strickhose „Zuerich Unisex Pants“ von Mammut / € 230
Daunenparker, Fleecejacke und Fäustlinge für die kalte Jahreszeit
Foto: Bergwelten
Daunenparker, Fleecejacke und Fäustlinge für die kalte Jahreszeit

Wintermode für kuschelige Nächte vor der Haustüre

  • Daunenparker „Fedoz IN Hooded Parka“ von Mammut / € 280
  • Fleecejacke „Lakeland“ von Jack Wolfskin / € 129,95
  • Fäustlinge „Free Range“ von Burton / € 90
  • Nackenwärmer und Gesichtsmaske „Polartec Sturmhaube mit Schirm“ von Burton / € 37
Abo-Angebot

Frühling in den Bergen

  • 8x Ausgaben jährlich
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Im Abo nur € 44,90
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Mehr zum Thema

Klettern und Mode. Zwei Dinge, die sich nicht unbedingt wie Pech und Schwefel verhalten. Wird doch der felsaffinen Kletterspezies ein eher mager ausgeprägtes Modebewusstsein nachgesagt. Fotografin Susanne Einzenberger wollte das Gegenteil beweisen: Entstanden ist dabei eine wundervolle und kontrastreiche Modestrecke, die wir uns immer wieder gerne ansehen.
Wo geht Marcel Hirscher, der erfolgreichste Skifahrer Österreichs, heute seine Skitouren? Welche Loipe genießt Biathletin Magdalena Neuner nach dem Ende ihrer Karriere und welches Revier empfiehlt Jérémie Heitz, der schnellste Freerider des Planeten? Wir verraten es euch!
Moderne Hüttenbauten mögen nicht jedermanns Geschmack sein. Einen Sinn haben sie aber durchaus. Sie schließen die Lücke zwischen Umweltverträglichkeit und zeitgenössischer Architektur. Wir stellen euch 7 Hütten von architektonischer Bedeutung vor.

Bergwelten entdecken