17.100 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Die Berge auf TikTok & Instagram

Bergwelten-Podcast: Ist das noch real?


1 Min. Lesezeit

Sebastian Schieren, Sebastian Scheichl & Stefanie Haid verdienen ihr Geld mit Social Media, die Natur und die Berge sind ihr Job. Wir haben sie gefragt, wie sie ihren Arbeitstag strukturieren, wie viel bei ihren Bildern und Videos im Nachhinein bearbeitet wird, wie viel Realität dabei noch bleibt und ob sie die Berge überhaupt noch genießen können.

Anzeige
Anzeige
Sebastian Schieren produziert besonders gerne spektakuläre Drohnenvideos für Instagram und TikTok
Foto: Sebastian Schieren
Sebastian Schieren produziert besonders gerne spektakuläre Drohnenvideos für Instagram und TikTok

Sebastian Schieren lebt in Innsbruck, ist Creator und Filmemacher und lädt, wie er selbst sagt, „hauptsächlich coole Videos auf Instagram und TikTok hoch“. Seine bekanntesten Videos zeigen spektakuläre Drohnenaufnahmen von einem „Flug“ durch einen Campingbus. In den vergangenen Jahren hat er sich auf FPV-Drohnen (First Person View, auch mit Videobrille möglich) spezialisiert und auch einige Werbefilme produziert. Sebastian folgen auf Instagram 359 Tausend und auf TikTok drei Millionen Menschen. Im Bergwelten-Podcast macht er auch auf die Suchtgefahr von Social Media aufmerksam und erklärt, wie er sich selbst diesbezüglich Grenzen setzt.

Stefanie Haid teilt auf ihrem Instagram Kanal Fotos von Wanderungen, Skitouren und Reisen
Foto: Stefanie Haid
Stefanie Haid teilt auf ihrem Instagram Kanal Fotos von Wanderungen, Skitouren und Reisen

Stefanie Haid, 24, stammt aus dem Kleinwalsertal, lebt in Kempten und ist Content Creatorin. Auf ihrem Instagram-Kanal @stefanie.haid postet sie Bilder und Videos von Wanderungen, Skitouren und Reisen. Angefangen hat sie 2020 – heute folgen ihr knapp 85 Tausend Menschen. Mit Stefanie haben wir uns am Plansee in Tirol zu einem Spaziergang getroffen und über ihre Arbeit geplaudert.

Sebastian Scheichl ist für seine Instagram Fotos zur schönsten Zeit am Berg: Bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang.
Foto: Sebastian Scheichl
Sebastian Scheichl ist für seine Instagram Fotos zur schönsten Zeit am Berg: Bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang.

Beliebt auf Bergwelten

Sebastian Scheichl, 27, ist Outdoor-, Landschaftsfotograf und Content Creator und lebt in Salzburg. Er postet auf seinem Instagram-Kanal die Berge von ihrer allerbesten Seite: Bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang. Er hat vor mittlerweile sieben Jahren damit angefangen seine Reichweite aufzubauen, heute folgen 195 Tausend Menschen auf Instagram seinem Account @zeppaio.

Hier geht es direkt zur Folge!

Wenn dir diese Folge gefallen hat, können wir dir noch unsere Podcastfolgen

Auch beliebt

empfehlen!

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken