16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

GEHfühlsweg in Schönberg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
1:10 h
Länge
4,4 km
Aufstieg
0 hm
Abstieg
27 hm
Max. Höhe
462 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis März
  • Familientour
Anzeige

Im Winter ein ganz besonderes Highlight in der Ferienregion Bayerischer Wald: Die Wanderung entlang des winterlichen Bachlaufs der Mitternacher Ohe, der wilden Tochter der Ilz. Hier kann man richtig durchatmen, den knirschenden Schnee unter den Füßen spüren und die glitzernden Eiskristalle im Bachlauf genießen.

Der traumhafte Wanderweg unterhalb des Marktes Schönberg im Bayerischen Wald, wurde 2007 im Rahmen des Erlebnisnetzwerkes Schönberg eröffnet. Gerade in der winterlichen Jahreszeit strahlt der GEHfühlsweg eine ganz besondere Ruhe und Stimmung aus.

💡

Dieses Naturschutzgebiet kann mit der ganzen Familie entdeckt werden. Da der Uferbereich relativ flach und abwechslungsreich ist, eignet sich der GEHfühlsweg mit seinen 4,5 km Länge, auch sehr gut für Familien mit Kindern und teilweise sogar auch für Kinderwagen.

Anfahrt

Von Passau auf der B85 bis Schönberg. 

Parkplatz

Parkplatz Panhof an der Bundesstraße.

Bergwelten entdecken