Anzeige

Bussalp - Rasthysi - Bort

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 2:30 h 6,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
172 hm 411 hm 1.799 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Auf der Sonnenseite ist man auf der Winterwanderung im Berner Oberland von der Bussalp zum Rasthysi nach Bort unterwegs, denn die ersten Sonnenstrahlen erreichen die Bussalp bereits dann, wenn das Tal noch im Schatten liegt. Der Weg ist abwechslungsreich und vermittelt einen schönen Überblick über das Bergsteigerdorf Grindelwald mit seinem Hausberg, dem Wetterhorn. 

💡

Für eine Stärkung sorgt die legendäre Kesselsuppe im Rasthysi.

Anfahrt

Die Bergstrasse zur Bussalp ist für den Privatverkehr gesperrt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug via Interlaken nach Grindelwald und mit dem Postauto stündlich zur Bussalp.

Bergwelten entdecken