Anzeige

Pertisau-Falzturnalm-Gramaialm

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
2:00 h
Länge
7 km
Aufstieg
300 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.261 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Nicht nur im Sommer eine herrliche Wanderung, sondern auch im Winter als Winterwanderung wunderschön: von Pertisau am Achensee führt der Weg durch den verschneiten Winterwald zur Falzthurnalm und weiter nach hinten zur Gramaialm im Karwendel, zwei Einkehrmöglichkeiten mit gemütlichen Stuben und wunderbaren Tiroler Spezialitäten.

💡

Bei der Sennhütte Falzthurn sollte man auf jeden Fall hineinschauen. Sie ist eine der urigsten Jausenstationen im ganzen Tiroler Land.

Anfahrt

A12 Inntalautobahn, Abfahrt Achensee. Über die Bundesstraße bis Maurauch am Achensee, abzweigen nach Pertisau. Oder von Deutschland über über den Achenpass und Achenkirchen nach Maurauch und hier wiederum nach Perisau abzweigen.

Parkplatz

Parkplatz im Osten von Pertisau

Bergwelten entdecken