15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Plombergstein - Von St. Gilgen durch den Staffelgraben

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
4,2 km
Aufstieg
320 hm
Abstieg
320 hm
Max. Höhe
809 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Abenteuerliche Kraxelei in den Steinklüften: Auf dieser Rundwanderung im Salzkammergut wartet nicht nur ein traumhafter Ausblick auf den Wolfgangsee und die eindrucksvolle Bergwelt rundherum, sondern auch ein abwechslungsreiches Abenteuer in den Steinklüften. Entstanden durch Felsstürze, welche auf den Rückzug der eiszeitlichen Gletscher zurückzuführen sind, stellen sie heute ein Eldorado für die ganze Familie dar. Man kann auf den Felsen herumkraxeln und Höhlen und Schluchten, die solch interessante Namen wie „Kalte Kuchl“ oder „Franzosenhöhle“ tragen, mit der Taschenlampe erkunden und dabei immer wieder erstaunliche Entdeckungen machen.

Für Kinder ab 5 Jahren.

💡

Diese Tour stammt aus dem Rother Wanderbuch „ErlebnisWandern mit Kindern - Salzkammergut mit Salzburger Seenland“ von Eva und Hannes Mittergeber, erschienen im Rother Bergverlag.

Anfahrt

Von Salzburg über die Westautobahn (A1) kommend, Ausfahrt „Thalgau“ nehmen und von Fuschl am See entlang der B158 nach St. Gilgen am Wolfgangsee.
Von Linz kommend,  die A1 bei der Abfahrt „Mondsee“ verlassen und entlang der B154 über die Scharflinger Höhe nach St. Gilgen.
Vom Süden führt die B158 über Bad Ischl nach St. Gilgen.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten am öffentlichen Parkplatz in der Steinklüftstraße, Kurzparkzonen im Zentrum.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus Linie 150 von Salzburg oder Bad Ischl direkt zum Busbahnhof St. Gilgen. 300 m Fußweg bis zum Ausgangspunkt.

Bergwelten entdecken