Teufelstour - Teuflische Anstiege und Himmlische Aussichten 

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:00 h 14,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
391 hm 386 hm 438 m

Die Teufelstour ist eine anspruchsvolle Streckenwanderung im Pfälzer Bergland, wie im Flyer der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg beschrieben, mit „teuflischen Anstiegen und himmlischen Aussichten“ und das ist nicht übertrieben. Die ganze Tour ist mit dem Logo des 1. FC Kaiserslautern markiert und bringt einem 300 Millionen Jahre Erdgeschichte näher, wunderschöne Aussichten und etliche geologische Hinweistafeln runden das Bild ab.

💡

Ein Abstecher in das Beere(n)­wein-Museum in Eulenbis lohnt sich (Umweg ca. 500 m).

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Nordpfälzer Bergland - Rheinhessen“ von Jürgen Wachowski.

Anfahrt

Von Kaiserslautern über die B 270 Richtung Norden nach Olsbrücken.

Parkplatz

Bahnhof in Olsbrücken/Parkplatz, Am Bahnhof 1, 67737 Olsbrücken

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Kaiserslautern mit der Bahn nach Olsbrücken. Eine Anreise mit der Bahn empfiehlt sich, da der Endpunkt der Tour wieder an der Bahnlinie ist. 

Bergwelten entdecken