Almkogel - Eibensee - Michlofen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:00 h 13,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
820 hm 820 hm 1.100 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Rundtour

Diese Tour in den oberösterreichischen Salzkammergut-Bergen hält alles bereit, was das Wanderer-Herz begehrt: Fantastische Ausblicke über das Mondsee-Land, das urige Rauschen des Klausbachs, frische Waldluft und die Erkundung des malerischen Naturparadieses am Eibensee. Auch sportlich fordert diese Rundwanderung mit steilen Aufstiegen durchaus und wer kulturell interessiert ist, kommt mit einem Besuch der Theklakapelle ebenso auf seine Kosten. 

💡

Der Almkogel ist wegen seines schönen Ausblicks einer der beliebtesten Berggipfel in der Umgebung des Mondsees. Einkehrmöglichkeit gibt im Verlauf der Tour keine, deshalb empfiehlt es sich, sich für eine Rast am Gipfel selbst Verpflegung mitzunehmen.

Anfahrt

Die Tour startet in der Ortschaft "Plomberg" direkt an der B154 Fahrtrichtung St. Gilgen (von Mondsee aus kommend).

Parkplatz

Beim Ausgangsort

Wandern • Oberösterreich

Kulmrunde Innerschwand

Dauer
4:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,5 km
Aufstieg
600 hm
Abstieg
460 hm
Wandern • Bayern

Toter Mann

Dauer
4:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,8 km
Aufstieg
745 hm
Abstieg
745 hm
Wandern • Oberösterreich

Rund um den Traunstein

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,9 km
Aufstieg
869 hm
Abstieg
870 hm

Bergwelten entdecken