Manderscheid – Mosenberg – Meerfelder Maar

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 13,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
312 hm 312 hm 517 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
  • Rundtour

Unterwegs von Manderscheid über Mosenberg (517 m) zum Meerfelder Maar bietet diese bergige Rundwanderung tolle Einblicke in die Rheinland-Pfalzer Vulkaneifelregion. Die Strecke verläuft meist auf schönen Wald- und Feldwegen und beinhaltet nur kaum nennenswerte Steilpassagen.

Neben dem idyllischen Meerfelder Maar befindet sich auch der spannende Vulkanerlebnispark Mosenberg Bettenfeld entlang der Strecke. 

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Eifel“, erschienen im Kompass Verlag.

Der Vulkanerlebnispark Mosenberg Bettenfeld wurde im Jahr 2006 in die Liste der 80 besten Geotope Deutschlands aufgenommen. Hier erfährt man alles Wissenswerte über die Geschichte, Geologie und Landschaft Politik der Vulkaneifelregion.

Anfahrt

Auf der A3 bis Dreieck Dernbach, dort auf die A48 wechseln und dieser in südwestlicher Richtung bis Ausfahrt Mehren und anschließend auf der A1 in Richtung Süden bis Ausfahrt Manderscheid fahren.

Parkplatz

Parkplatz oberhalb Heidsmühle, oberhalb der Hotelparkflächen. Zufahrt: Mosenbergstraße an der Eifelklinik vorbei bergab.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den DBB bis Bahnhof Manderscheid

Bergwelten entdecken