Von Annweiler auf den Trifels

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:30 h 4,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
331 hm 331 hm 441 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Diese recht kurze jedoch sehr ereignisreiche Rundwanderung im Pfälzerwald führt von Annweiler zur eindrucksvollen Burganlage Trifels und zu den Burgruinen Anebos und Münz. Neben den spannenden Burgen bietet die Tour auch tolle Aussicht auf die umliegende Landschaft des Rhainland-Pfalnz sowie einige tolle Einkehrmöglichkeiten.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Pfälzerwald und Deutsche Weinstraße“, erschienen im Kompass Verlag.

Das nur unweit der Strecke gelegene Gästehaus Pietsch bietet neben seiner unglaublich schönen Lage und den tollen Ferienwohnungen auch ein original 10.000 Liter Weinfass welches zu einer gemütlichen Stube „umgestaltet" wurde.

Anfahrt

Auf der A8 bis Karlsruhe und von dort auf der A65 bis Landau-Nord. Von dort auf der B10 in westlicher Richtung bis Annweiler fahren und dort dem Wegweiser in Richtung Stadtteil Bindersbach folgen.

Parkplatz

Parkplatz bei den Kuranlagen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den DBB bis Bahnhof Annweiler am Trifels

Bergwelten entdecken