15.600 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Stoderer Dolomitensteig

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
5:00 h
Länge
8,7 km
Aufstieg
693 hm
Abstieg
693 hm
Max. Höhe
1.420 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Der anspruchsvolle Stoderer Dolomitensteig in der Region Pyhrn-Priel im Toten Gebirge in Oberösterreich ist etwas ganz Besonderes. Der Zustieg führt durch dichten Bergwald aufwärts, aber weiter oben genießt man ein herrliches Bergpanorama. Auf dieser Wanderung geht es vom Almgasthof Baumschlagerreith aus über einen der schönsten Panoramasteige der Ostalpen, für den es Trittsicherheit und Schwindelfreiheit braucht.

💡

An einem heißen Tag kann man sich im kristallklaren Wasser der Gumpenkaskaden abkühlen.

Anfahrt

A 9 bis zur Abfahrt St. Pankraz/Hinterstoder; links auf B 138 Richtung Hinterstoder abbiegen; in der Flusssenke abbiegen Richtung Hinterstoder/Stodertal; der Landesstraße folgen, durch Hinterstoder durch Richtung Talende; der Beschilderung Richtung Gasthaus Baumschlagerreith folgen; Asphaltstraße bis zum Gasthaus.

Parkplatz

Parkplatz beim Gasthaus Baumschlagerreith.

Bergwelten entdecken