Frauenalpe

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 4:00 h 8,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
390 hm 390 hm 1.997 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Rundtour

Auf den Hausberg der Bezirkshauptstadt Murau in der Steiermark: Das ehemalige Skigebiet Frauenalpe, im steirischen Teil der Gurktaler Alpen, ist ein ideales Ganzjahres-Wanderareal. Hier finde man gemütliche Auf- und Abstiege und herrliche Ausblicke während des gesamten Weges und einen Gipfel auf knapp 2.000  m Seehöhe, der auf einer weichen Almkuppe liegt, die in Richtung Süden steil abbricht. Eine wunderschöne, abwechslungsreiche Tour. 

 

💡

Diese Tour stammt aus dem Schneeschuhführer „Steiermark - Vom Dachstein bis zum Steirischen Weinland“ von Silvia Sarcletti und Elisabeth Zienitzer, erschienen im Bergverlag Rother.

Nach dieser abwechslungsreichen Schneeschuhwanderung empfiehlt es sich, noch ein bisschen Zeit in Murau zu verbringen: einer Stadt, die mit Begriffen wie Holz, Bier, Kultur und Namen wie Anna Neumann, Ulrich von Liechtenstein und Schwarzenberg eng verbunden ist. Ein Spaziergang durch die Altstadt und ein Glas Murauer Bier in einem der gastfreundlichen Lokale sind ein krönender Abschluss für diese schöne Schneeschuhwanderung.

Anfahrt

Von Murau, über eine 8  km lange, asphaltierte Bergstraße bis zum Parkplatz  an der Murauer Hütte auf 1.583 m. 

Parkplatz

Bei der Murauer Hütte

Bernhard-Fest-Hütte
Hütte • Steiermark

Bernhard-Fest-Hütte (1.980 m)

Die Bernhard-Fest-Hütte, früher Flieger-Gipfel-Hütte genannt, ist eine alte und kleine Selbstversorgerhütte für Bergwanderer, Skitourengeher und Skifahrer. Sie liegt nur knapp unterhalb des Gipfels der Frauenalpe in den steirischen Nockbergen. Von der Hütte aus hat man einen herrlichen Ausblick auf das obere Murtal, die Schladminger- und die Wölzer Tauern. Obwohl die Hütte aufgrund der einfachen Erreichbarkeit und der ungefährlichen Lage für Kinder durchaus geeignet ist, empfiehlt sich angesichts der dürftigen Ausstattung ein kürzerer Aufenthalt oder gute Logistik.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Murauer Hütte
Hütte • Steiermark

Murauer Hütte (1.583 m)

Die urgemütliche und bewirtschaftete Murauer Hütte (1.583 m) liegt auf der idyllischen Frauenalpe in den Nockbergen in der Steiermark. Sie ist für Tagesausflüge und Familien ebenso gut geeignet wie als Stützpunkt für Tourengeher und Bergwanderer. Sie ist ein idealer Ausgangspunkt für Begehungen der Gipfel Ackerlhöhe und Frauenalpegipfel bzw. als Einkehr und Raststätte nach ausgedehnten Rundwanderungen beliebt. Ihre gute Erreichbarkeit machen die Murauer Hütte auch für Familien mit Kindern sehr attraktiv.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Schneeschuhtouren • Bayern

Auf die Priesbergalm

Dauer
3:30 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
11 km
Aufstieg
430 hm
Abstieg
430 hm

Bergwelten entdecken