16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Nockberge-Schneeschuh-Trail - Etappe 5: Vom Falkart nach St. Oswald

Nockberge-Schneeschuh-Trail - Etappe 5: Vom Falkart nach St. Oswald

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
4:30 h
Länge
8,5 km
Aufstieg
653 hm
Abstieg
623 hm
Max. Höhe
2.324 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis April
Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der letzte Tag am Nockberge-Schneeschuh-Trail in Kärnten führt vom kleinen Skigebiet Falkart über einen aussichtsreichen Höhenrücken bis zur Bergtation der Brunnach Bahn bei St. Oswald.

💡

In Bad Kleinkirchheim mit seinen Thermen Römerbad und St. Kathrein kann man sich der Tour herrlich erholen.

Anfahrt

Aus dem Norden
Autobahn München-Salzburg, A10/Tauernautobahn bis zur Ausfahrt St. Michael im Lungau. Auf der B96 via Tamsweg bis Predlitz und dort rechts abbiegen zur Turracher Höhe. Runter ins Tal und weiter zum Falkertsee.

Aus dem Osten
Wien, A2/Südautobahn - Graz - Klagenfurt - Feldkirchen - Ebene Reichenau - Falkertsee oder Wien, A1/Westautobahn bis Salzburg und dann wie Anfahrt aus dem Norden

Aus dem Süden
Udine (IT) - Autostrada - Tarvisio - Villach - Feldkirchen - Ebene Reichenau - Falkertsee oder Laibach (SI) - Jesenice - Karawankentunnel - Villach - Feldkirchen - Ebene Reichenau - Falkertsee

Öffentliche Verkehrsmittel

Je nach Jahreszeit und Wochentag stehen unterschiedliche öffentliche Verkehrsmittel zur Auswahl. Für aktuelle Informationen besuchen Sie bitte folgende Webseites:

http://www.postbus.at/de

http://flug.kaernten.at

http://www.oebb.at/de

https://www.bahn.de

Bequem und direkt vom Bahnhof zu Ihrer Unterkunft mit dem Bahnhof-Shuttle Kärnten:

https://www.bahnhofshuttlekaernten.at

oder dem Nockmobil:

https://www.nockmobil.at

Bergwelten entdecken

d