16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Über den Greiter Graben auf das Wiedersbergerhorn

Tourdaten

Anspruch
L leicht
Dauer
3:00 h
Länge
5,9 km
Aufstieg
1.015 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.025 m
Anzeige

Die Skitour auf das Wiedersbergerhorn (2.127 m) in der Region Alpbachtal Seenland eignet sich gut als Ausweichmöglichkeit bei geringer Schneelage, da die Abfahrt auch über die Piste des Skigebiets möglich ist.

Die vielbegangene Tour in den Kitzbüheler Alpen in Tirol führt durch einen lichten Wald über schöne Almenhänge bis zur Bergstation des Sesselliftes. Um von dort auf den Gipfel des Wiedersbergerhorn zu gelangen, sind Trittsicherheit und sichere Verhältnisse Voraussetzung.

💡

Die Abfahrt ist auch über das Skigebiet möglich. Daher ist diese Tour auch für nicht so geübte Skifahrer und bei geringer Schneelage geeignet. Allerdings sind die mehr als 1.000 Höhenmeter im Aufstieg nicht zu unterschätzen.

Anfahrt

Auf der Autobahn A12 bis zur Ausfahrt Kramsach/Alpbachtal, dann weiter auf der Landesstraße über Brixlegg und Reith nach Alpbach und von dort in rund 12 km nach Inneralpbach.

Parkplatz

Öffentlicher Parkplatz vor dem Hotel Wiedersbergerhorn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 4074 bis zur Haltestelle Inneralpbach.

Bergwelten entdecken