17.100 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Via Venezia - Etappe 18 B: Vom Rifugio 7° Alpini nach Belluno

Via Venezia - Etappe 18 B: Vom Rifugio 7° Alpini nach Belluno

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:30 h
Länge
12,7 km
Aufstieg
460 hm
Abstieg
1.570 hm
Max. Höhe
1.506 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die Variante 18 B der „Via Venezia“ führt nun direkt vom Rifugio 7° Alpini am Fuße der Schiara im Nationalpark Bellunesische Dolomiten hinunter nach Belluno auf rund 400 m.

Nach der anstrengenden und fordernden Etappe des Vortages, folgt nun der lange Abstieg von der Schiara ausgehend vom Rifugio 7° Alpini entlang des Torrente Ardo abwärts.
Der erste Wegabschnitt ist dabei relativ steil und viele Serpentinen schlängeln sich abwärts, bevor es gemütlicher wird und der Weg sich sanft entlang des Val d'Art Richtung Belluno richtet.

Weitere Etappe
Etappe 19: Von Belluno nach Revine Lago

💡

Der „Parco Nazionale delle Dolomiti Bellunesi” wurde im Jahr 1990 gegründet und erstreckt sich auf rund 32.000 Hektar zwischen den Tälern des Cismon und Piave. Der besondere Reiz geht dabei von den Mischwäldern mit Weiß- und Rottannen, Buchen und Eichen aus. Über 1500 Pflanzenarten wurden nachgewiesen und waren ausschlaggebend für die Gründung des Nationalparks.

Bergwelten entdecken