15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Simelihorn

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Dauer
2:30 h
Länge
11,3 km
Aufstieg
682 hm
Abstieg
830 hm
Max. Höhe
2.736 m
Anzeige

Lohnende Skitour in der Jungfrau-Region: Aufs Simelihorn (2.736 m) mit großartigem Blick aufs Schreckhorn und den Eiger.

💡

Im Berggasthaus Waldspitz einkehren. In der gemütlichen, überschaubaren Hütte wird vom Kipferl bis zur Suppe noch alles selbst gemacht.

 

Anfahrt

Von Basel/Zürich/Genf über Bern oder Luzern/Brünig (Sommer und Winter offen) in die Jungfrau Region.

Von Süden über den Grimsel- oder Sustenpass (nur im Sommer befahrbar) oder via Simplonpass mit anschliessendem Lötschberg-Autoverlad ins Berner Oberland.

Parkplatz

Es gibt zwei öffentliche Parkhäuser: Parkhaus Eiger+ (252 Parkplätze) und Parkhaus Sportzentrum (160 Parkplätze). Alternativ kann man auch den Parkplatz bei Grindelwald-Grund benützen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Intercity-Zügen direkt von Basel in die Jungfrau Region. Von Zürich und Genf muss man in Bern umsteigen. Die Züge verkehren im Halbstunden-Takt.

Ebenso hat man tägliche Anschlüsse bis Interlaken vom ICE Frankfurt-Braunschweig-Berlin und EC Karlsruhe-Mainz-Köln-Düsseldorf-Amsterdam.

Bergwelten entdecken