16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Berghotel Gerlosstein

1.650 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Mai bis Oktober
Dezember bis März

Telefon

+43 5282 2419

Homepage

www.gerlosstein.at

Betreiber/In

Gerda und Rupert Binder

Räumlichkeiten

Zimmer
90 Betten

Details

  • Dusche
  • EC-Karten
  • Für Familien geeignet
  • Handyempfang
  • Kreditkarten
  • Wi-Fi
Anzeige

Lage der Hütte

Über dem Ort Hainzenberg in Tirol - zwischen Zell am Ziller und dem Gerlospass – liegt das Berghotel Gerlosstein, das mit der Gerlosstein Seilbahn erreichbar ist.

Familien mit Kindern, Gruppen, Seminargruppen, Senioren sowie Wanderer, Kletterer, Schneeschuhwanderer und Skifahrer tanken hier in den Tiroler Bergen Energie.
Rodler toben sich auf einer 7 km langen und nachts beleuchteten Bahn aus, Biker können auf gesicherten Wegen bis Mayrhofen radeln.
Kletterer versuchen sich an der nahe gelegenen Gerlossteinwand.

Ripperl und Schweinshaxen sind bei den Gästen so beliebt, dass sie rechtzeitig vorbestellt werden müssen.

Kürzester Weg zur Hütte

Autobahnausfahrt Achensee/Zillertal, weiter auf der Zillertalstraße B169 Richtung Gerlospass. Abfahrt Zell/Ziller, von dort sind es 4 km bis Hainzenberg und zur Gerlosstein-Seilbahn. Dort kann man das Auto abstellen und mit der Seilbahn zur Bergstation fahren, wo man vom Hotel-Service abgeholt wird. Im Sommer kann man die 7 km über die nicht asphaltierte Mautstraße zum Berghotel fahren. Die Maut wird im Hotel Dörflwirt gegenüber der Gerlossteinbahn bezahlt.

Alternative Route
Von Ötschen (2 h Gehzeit).
 

Leben auf der Hütte

Der Familienbetrieb besteht seit 1926, und das wird den Gästen auch vermittelt: Sie können in sogenannten Nostalgiezimmern mit urigen Bauernmöbeln aus den 20er-Jahren übernachten, ohne dabei auf den modernsten Komfort verzichten zu müssen. Auch hier sind Dusche, WC, Fernseher und Telefon vorhanden.

Die Küche bietet typische Tiroler Hausmannskost, aber auch vegetarische Speisen. Der Salat wird im Hausgarten angepflanzt. Beliebt sind Ripperln und Schweinshaxen, die aber vorbestellt werden müssen. Die Gäste können in der Zirbenstube mit Kachelofen oder im Almstüberl sitzen – das eigentliche Restaurant befindet sich im Wintergarten mit traumhaftem Ausblick auf die Zillertaler Bergwelt. Zusätzlich gibt es zwei große Speisesäle für große Gruppen, Familienfeiern oder Veranstaltungen im Haus.

Im Kellergeschoss befinden sich ein Ski- und ein Schuhraum, die von außen zugänglich sind. Kinder finden im Mehrzweck-Raum bei Darts und Tischfußball neue Freunde. Zum Entspannen gibt es eine Infrarot-Saunakabine im Blockhaus – mit Dusche, WC und Waschbecken (gegen Gebühr).
 

Gut zu wissen

Alle Zimmer mit Dusche, WC, TV, Telefon und Balkon. Getrennte Waschräume. Empfang für Mobiltelefone, WLAN. EC- und Kreditkarten werden akzeptiert.

Aufenthalt mit Hunden sowie Abholung bei der Seilbahn-Bergstation auf Anfrage.
 

Touren und Hütten in der Umgebung

Die nächstgelegene Hütte ist das Kolmhaus auf 1.845 m, das in 3:45 h Gehzeit zu erreichen ist.

Gipfelbesteigungen vom Berghotel Gerlosstein aus: Gerlossteinwand 
(2.166 m, 1:30 h, Klettersteig); Geißkopf (2.277 m, 2 h); Brandberger Kolm (2.700 m, 4:30 h).

Anfahrt

Auf der A12 Inntalautobahn bis zur Abfahrt Achensee/Zillertal. Weiter auf Zillertalstraße B169 Richtung Gerlospass und Zell am Ziller.

Parkplatz

Gerlosstein-Seilbahn

Bergwelten entdecken