Multifunktionelle Kopfbekleidung

Nie wieder oben ohne

Anzeige • 26. März 2018

Die neue Cap-Kollektion von BUFF® hat es echt drauf: Die Kappen sind multifunktionell und lassen sich auf ein Kleinstmaß komprimieren. Bei Gebrauch springen sie in ihre Ursprungsform zurück und sind dabei so leicht und schick, dass man sie gar nicht mehr abnehmen möchte.

-

Ob Running, Trekking oder Biking – jeder Schritt, jeder Tritt muss sitzen, jede Entscheidung mit einem klaren Kopf getroffen werden. Nur so ist garantiert, dass der Sport vom Start bis zum Ziel ein reines, verletzungsfreies Freizeitvergnügen ist. Diese Tatsache macht die Kopfbekleidung zum unverzichtbaren Bestandteil der Sportausrüstung. Diese sorgt nicht nur für den Schutz vor Wind, Wetter und UV-Strahlung sondern auch ein ausgeglichenes Klima, damit man selbst an heißen Tagen einen kühlen Kopf bewahrt.

Die praktischen Multifunktionstücher von BUFF® kennt jeder: Sportler schätzen die anschmiegsamen, nahtlosen Schläuche aus Mikrofaser schon seit über 25 Jahren. Das spanische Label hat aber noch mehr zu bieten: Eine neue Cap-Kollektion, die 16 Modelle mit insgesamt 100 verschiedenen Designs umfasst. Und natürlich lassen sich die Kappen auch ideal mit den Neckwear-Styles kombinieren.

Bei der Fertigung der Kappen wird größter Wert auf die Qualität der Materialien und deren Verarbeitung gelegt: Die Stoffteile werden mittels Laser exakt geschnitten, dann werden sie dank Bonding-Klebeverfahren nahtlos miteinander verbunden. Dieser ausgeklügelten Kombination aus Materialien und Verarbeitung ist es zu verdanken, dass die Kappen ihre Form behalten, auch wenn sie, im Rucksack auf kleinstem Raum verstaut, einmal etwas länger auf ihren Einsatz warten müssen.

-

Für die Auswahl des richtigen Produkts sollte man sich ein wenig Zeit nehmen, denn die Vielfalt an Modellen ist groß – so wie die Vorfreude auf den ersten Einsatz. Hier eine kleine Übersicht:

RUNNING-LINIE: Run Cap, Pro Run Cap, Pack Run Cap, Trucker Tech Cap, Viso und Pack Run Visor
Neben Sonnenschutz mit LSF 50 und optimaler Klimaregulation bieten einige Modelle zusätzlich besonders ausgeklügelte Detaillösungen, wie z. B. die integrierte Brillenhalterung (Pro Run Cap) oder Reflektoren für gute Sichtbarkeit in der Dämmerung.

ROADBIKE-LINIE: Roadbike-Caps werden unter dem Helm getragen. Das Material leitet Feuchtigkeit schnell ab und schützt mit seinem LSF 40 vor schädlicher UV-Strahlung. Neu in der Bike-Linie ist die Pack Bike Cap. Sie ist extrem komprimierbar und passt somit in jede noch so kleine Trikottasche.

-

TREKKING-LINIE: Bimini, Booney Hat, Trek Cap, Military Cap, Pack Trek Cap, Travel Bucket Cap und Trek Bucket Hat. Ob im Flachland, auf dem Berg oder auf Reisen – in diesem Sortiment findet man garantiert die richtige Kopfbekleidung. Die Bimini Cap beispielsweise verfügt über einen extremen Sonnenschutz, deren Nackteil ist je nach Bedarf auch abnehmbar.

LIFESTYLE-LINIE: Auch nach dem Sport muss man nicht oben ohne sein! Die modischen Kappenmodelle verfügen über frische, farbenfrohe Designs in Trucker- oder Baseballsilhouetten.

Nähere Informationen unter www.buff.com

-

Bergwelten entdecken