Für Anfänger und Familien

Klettersteige in und um Villach

Anzeige • 22. Mai 2021

Mitten im Herzen Kärntens, im sonnigen Süden Österreichs laden nicht nur die bekannten Seen zu Ausflügen ein. Zu entdecken gibt es auch erlebnisreiche Felswände rund um die Region Villach – Faaker See – Ossiacher See.

Besonders für Anfänger und Familien hat die Region einige Klettersteige zu bieten.
Foto: Franz Gerdl
Besonders für Anfänger und Familien hat die Region einige Klettersteige zu bieten.

Die Natur erleben, sich wieder spüren oder einfach mal an seine persönlichen Grenzen gehen – beim Klettersteig gehen in Villach geht das ganz von alleine. Hier überwindet man nicht nur ein Hindernis, sondern erlebt ein außergewöhnliches Abenteuer mit Freunden oder der Familie.

Am Anfang jedes Kletter(steig-)-Vergnügens steht natürlich die Sicherheit. Bevor der Kletterspaß losgeht, solltest du unbedingt darauf achten, deine Ausrüstung zu checken. Besonders Anfänger sollten sich vorab einer ausgiebigen Einschulung widmen – die Alpinschulen vor Ort sorgen gerne für die notwendige Einschulung und Hilfestellung.

Die Kletteroase am Faaker See

Das wohl bekannteste Klettergebiet der Region ist der Kanzianiberg in Finkenstein. Während die Ostseite bewaldet aufsteigt, blicken nach Westen hohe und schroffe Felswände in das Gailtal. Seit den Siebzigerjahren zählt der „Kanzi“, wie er im Sportkletterjargon genannt wird, mit seinen mehr als 300 Routen und fast 400 Seillängen zum größten und ältesten Klettergarten Österreichs. Hier sorgen zahlreiche Klettersteige für Anfänger aber auch einige Varianten für Fortgeschrittene für Abwechslung. Der Klettersteig Rotschitza Klamm ist auch gleich in der Nähe und sorgt für Abkühlung an heißen Tagen mit Blick auf den Faaker See.

TIPP: Der Kanzianiberg ist auch die Heimstätte des King of Kanzi Kletterfestivals, das jedes Jahr zahlreiche Kletterbegeisterte und Outdoor-Freunde an den Faaker See lockt. Vom 23. Bis 25. Oktober 2021, im goldenen Herbst, wird rund um die Felsen des Kanzianibergs wieder einiges geboten. 

Der Kanzianiberg zählt mit seinen mehr als 300 Routen und fast 400 Seillängen zum größten und ältesten Klettergarten Österreichs.
Foto: Franz Gerdl
Der Kanzianiberg zählt mit seinen mehr als 300 Routen und fast 400 Seillängen zum größten und ältesten Klettergarten Österreichs.

Klettersteige mit Blick auf den Ossiacher See

Versteckt und von Weitem eigentlich recht unscheinbar liegt die Peterlewand bei St. Urban zwischen den Bäumen verborgen. Ungefähr 8 bis 35 Meter hoch, bietet sie zahlreiche kurze Klettersteig-Varianten in allen Schwierigkeitsgraden Besonders traumhaft ist der Ausblick auf den Ossiacher See.

TIPP: Zum Aussichtspavillon über der Peterlewand kommt man auch über verschiedene Wanderwege ohne Klettersteigausrüstung.

Die Peterlewand ist eine langgezogene Wandflucht aus festem Urgestein und etwa 8 bis 35 Meter hoch.

Indoor-Trainingsgenuss

Wenn es um das Indoor-Klettern geht, ist die Kletterhalle in Villach ein Genuss. Mit einer Kletterfläche von 2.000 m² ist sie die größte Kletterhalle im Alpen-Adria-Raum. Das Einzigartige an der Halle ist die Außenkletterwand mit einem integrierten LED-Beleuchtungssystem, welches ein 16 Meter hohes „V“, für Villach, formt. Ganz neu ist die neue Boulderhalle Volume Bouldern Villach. Sie öffnet ihre Pforten am 19. Mai 2021 und lockt zu Boulderspaß auf 1.000 m² Kletterfläche. 

Die Kletterhalle in Villach ist mit einer Kletterfläche von 2.000 m² und 9.500 Griffen die größte Kletterhalle im Alpen-Adria-Raum.

Kostenlose Schnupperkurse und vieles mehr

Mit der Erlebnis CARD der Region hast du die Möglichkeit kostenlos an geführten Klettersteigtouren oder auch Schnupperklettern teilzunehmen. Abgesehen davon, sind viele weitere erlebnisreiche Angebote inklusive: Ob Wanderungen, Stadtführungen, die Nutzung der Radbusse und vieles mehr. Entdecke das vielseitige Angebot und genieße unbeschwerte Stunden in der Urlaubsregion Villach.

Alle Unterkünfte, bei denen die Erlebnis CARD inkludiert ist, findest du HIER.

Mit der Erlebnis CARD die besten Freizeitangebote der Region Villach - Faaker See - Ossiacher See erleben.
Foto: Martin Hofmann
Mit der Erlebnis CARD die besten Freizeitangebote der Region Villach - Faaker See - Ossiacher See erleben.
Abo-Angebot

Über alle Berge

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Buch „Unsere schönsten Hütten“ als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Bergwelten entdecken