Gewinnspiel

FreerideTestival: Mit Profis & dem neuesten Equipment in den Powder

Anzeige • 20. Februar 2020

Das FreerideTestival auf dem Kaunertaler Gletscher ist der größte kostenfreie Freeride-Equipment-Test der Alpen. Noch dazu werden dort echte Profis ihr Know-How weitergeben. Du hast nun die Chance, ein Teilnahme-Package zu gewinnen!

FreerideTestival: Der größte kostenfreie Freeride-Equipment-Test der Alpen.
Foto: FreerideTestival - Andreas Vigl
FreerideTestival: Der größte kostenfreie Freeride-Equipment-Test der Alpen.

Das FreerideTestival kommt im Winter 2020 an drei aufeinander folgenden Wochenenden nach Österreich. Den Anfang macht am 07.und 08. März Warth-Schröcken am Arlberg, gefolgt von Saalbach am 14. und 15. März im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Zum Finale am 21. und 22. März versammeln sich dann alle Freeride-Fans in einer der schneereichsten Freeride-Regionen der Alpen, dem Kaunertaler Gletscher.

Equipment kostenlos testen

Das FreerideTestival bietet allen Powder-Begeisterten die Möglichkeit, bereits vor Ende der laufenden Saison das Equipment der nächsten Saison zu testen. Weit mehr als 250 Produkte von rund 50 Herstellern werden zum kostenlosen und unverbindlichen Testen an drei Wochenenden zur Verfügung gestellt. Die Palette der angebotenen Ausrüstungsteile reicht von Ski und Snowboards, über Helme und Brillen bis zu Rucksäcken und LVS-Ausrüstung. Dabei stehen dir die Profis der Sportbranche auch für Fragen rund um die Ausrüstung zur Verfügung.

Die führenden Hersteller bringen ihr neuestes Material aus der aktuellen sowie aus der kommenden Saison mit.
Foto: FreerideTestival - Urs Golling
Die führenden Hersteller bringen ihr neuestes Material aus der aktuellen sowie aus der kommenden Saison mit.

Workshops & Trainings besuchen

Gerade beim Freeriden muss das Thema Sicherheit ganz groß geschrieben werden. Deswegen bietet das Testival Programm einige Safety-Workshops und Trainings an. Lass dich über die Tücken und Gefahren der Bergwelt informieren, lerne was im Ernstfall wirklich wichtig ist und wie du aus deiner Notfall-Ausrüstung das Beste herausholen kannst. Selbstverständlich wird das Gelernte gleich im risikominimierten Gelände unter professioneller Führung geübt. In exklusiven Freeride-Guidings hast du zudem die Möglichkeit, deine Skitourenkenntnisse auf ein neues Level zu heben. Egal ob Freeride-Neuling oder Profi – auf die Workshops sollte definitiv keiner verzichten.

Safety-Workshops gehören zum Testival-Programm fix dazu.
Foto: FreerideTestival - Lorenz Masser
Safety-Workshops gehören zum Testival-Programm fix dazu.

Der BMW xDrive Shuttle

Ein weiteres Highlight ist der BMW xDrive Shuttle. Jeder Freerider weiß, dass die herrlichsten Runs über unverspurte Hänge oft abseits des Skigebiets enden. Deswegen stehen an festgehaltenen Abholpunkten die neuen BMW-Fahrzeuge bereit und bringen die registrierten Teilnehmer schnell, komfortabel und sicher zurück in das Testivalgelände.

Triff Promis & Profis

Besonders beliebt ist die Tradition des Get-Togethers mit den Profis und Promis der Szene. So trifft man beispielsweise neben den BMW Mountains Athleten, lokale Freeride-Stars und die jungen Helden der Zukunft. Dabei kann man sich bei stimmungsvoller Musik und einem Getränk austauschen.

WEITERE INFORMATIONEN ZUM FREERIDETESTIVAL

Lokale Guides zeigen dir die geheimsten Spots und schulen wichtige Verhaltensweisen im Gelände.
Foto: FreerideTestival - Andreas Vigl
Lokale Guides zeigen dir die geheimsten Spots und schulen wichtige Verhaltensweisen im Gelände.

Mitmachen & gewinnen

Noch ist der Kaunertaler Gletscher ein echter „Secret Spot“ für Freerider. Weite Hänge, viel Powder, vielfältige unverspurte Lines und Freeride-Runs mit einem Höhenunterschied von über 1.000 Metern warten auf die Powder-Enthusiasten. Du hast nun die Möglichkeit, ein Teilnahme-Package für den Tourenstopp am 21. und 22. März auf dem Kaunertal Gletscher zu gewinnen: Übernachtung im Hotel „Tia Monte“ in Feichten für zwei Personen inkl. Frühstück und Lifttickets. Klicke einfach auf den untenstehenden Button und beantworte die Gewinnspielfrage.

HIER GEHT´S ZUM GEWINNSPIEL

Teilnahmeschluss ist der 08.März 2020, viel Glück! 

Bergwelten entdecken