100% Women Peak Challenge

Besteige jetzt deinen ersten 4000er

Anzeige • 17. Juni 2021

Du willst ganz nach oben? Dann schließe dich der 100% Women Peak Challenge an: Besteige einen Viertausender der Schweizer Alpen und werde Teil der Aktion zusammen mit Frauen aus der ganzen Welt. Gib Frauen im Bergsport ein Gesicht und erlebe die imposante Schweizer Bergwelt.

Die "100 % Women Peak Challenge" ist Teil der Kampagne "100 % Women" von Schweiz Tourismus und gibt Bergsteigerinnen und Outdoor-Sportlerinnen ein Gesicht und schafft Vorbilder.
Foto: Schweiz Tourismus
Die "100 % Women Peak Challenge" ist Teil der Kampagne "100 % Women" von Schweiz Tourismus und gibt Bergsteigerinnen und Outdoor-Sportlerinnen ein Gesicht und schafft Vorbilder.

Seit 8. März, dem internationalen Tag der Frauen, haben Frauen aus aller Welt die Möglichkeit an der 100% Women Peak Challenge von Schweiz Tourismus teilzunehmen. Inzwischen wurden 27 der 48 Viertausender bestiegen und dies, obwohl gerade im Mai die Wetterbedingungen nicht allzu gut waren. Doch das war erst der Anfang. Jetzt gilt es noch einmal alles zu geben und die nächsten Viertausender in Angriff zu nehmen – egal ob sie schon einmal im Zuge der Challenge bestiegen wurden oder nicht.

So funktioniert´s:

  • Einen Viertausender in einer reinen Frauenseilschaft (inklusive Bergführerin) auswählen und besteigen.
  • Den Erfolg mit einem Gipfelselfie festhalten. Wichtig: Dein Profil muss öffentlich sein.
  • Das Bild mit dem #peakchallengeNAMEVIERTAUSENDER (zB #peakchallengeallalin oder #peakchallengematterhorn) und dem #Ineedswitzerland in den sozialen Medien, sprich Instagram, Twitter und Facebook teilen.
  • Teilnahmeschluss ist der 8. Oktober 2021.

MEHR INFORMATIONEN FINDEST DU HIER
 

Sei einer der Frauen, die sich auf die höchsten Gipfel der Schweiz wagen.
Foto: Schweiz Tourismus
Sei einer der Frauen, die sich auf die höchsten Gipfel der Schweiz wagen.

Eine Belohnung wartet auf dich

Anschließend schaltet Schweiz Tourismus die Gipfelposts im Newsfeed unter Gipfelselfies und beim Viertausender-Eintrag frei und markiert den Berg entsprechend als bestiegen (grüner Haken). Alle erfolgreichen Teilnehmerinnen der Challenge belohnt Schweiz Tourismus mit einem exklusiven Finisher-Geschenk des Partners Mammut in Form eines hochwertigen Karabiners und eines 100%-Women-Peak-Challenge-T-Shirts. Das was man hierfür tun muss, ist es HIER zu bestellen.

Das gemeinsame Erleben der imposanten Schweizer Bergwelt steht bei der Challenge im Fokus.
Foto: Schweiz Tourismus
Das gemeinsame Erleben der imposanten Schweizer Bergwelt steht bei der Challenge im Fokus.

Sicherheit und Vorbereitung

Einen Schweizer Viertausender zu besteigen ist ein besonderes Erlebnis und zugleich eine große Herausforderung, die man nicht unterschätzen sollte. Es braucht alpine Kenntnisse und technische Fertigkeiten, die richtige Ausrüstung, eine gewisse Kondition und gute Wetterbedingungen. Schweiz Tourismus bietet viele geführte Angebote im Bergsportbereich an: von der einfachen Trainingstour bis zur anspruchsvollen, mehrtägigen Bergtour inklusive Viertausender-Besteigung ist alles dabei. Die Angebote im Bergsport- und Outdoorbereich sind dabei "women-only" und immer von einer Bergführerin oder einem weiblichen Guide geleitet. Auch die Mammut Alpine School bietet geführte Hochtouren auf Viertausender an, einige davon auch women-only. Also worauf wartest du noch?

TIPP: Werde Teil der "100% Women" Outdoor-Community und trete der Facebook-Gruppe bei. In der Gruppe kannst du dich mit Gleichgesinnten austauschen, dich von den anderen inspirieren lassen und eine Seilpartnerin finden.

Abo-Angebot

Über alle Berge

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Buch „Unsere schönsten Hütten“ als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Bergwelten entdecken