16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hafelekar, Innsbruck

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
0:10 h
Länge
0,2 km
Aufstieg
42 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.301 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Die leichte Winterwanderung um die höchste Station der Innsbrucker Nordkettenbahnen, die Bergstation der Hafelekarbahn auf rund 2.300 Hm, im Tiroler Karwendel bietet für die ganze Familie nicht nur eine traumhafte Aussicht, sondern wird dort oben zum Erlebnis. Allerdings darf der markierte Wanderweg auf keinen Fall verlassen werden - Absturzgefahr!

💡

Man sollte den Skifahrern beim Bezwingen der steilen Seilbahnrinne zusehen.

Anfahrt

Zur Innsbrucker Nordkettenbahn auf der Hungerburg.

Parkplatz

Parkplätze auf der Hungerburg, Talstation der Nordkettenbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Innsbrucker Nordkettenbahnen, idealeweise steigt man schon in der Nähe des Kongresszentrums in die Bahn zur Hungerburg ein.

Bergwelten entdecken