Relaxweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 0:30 h 2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
– – – – – – – – 322 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Wer auf einer der Suche nach einer möglichst entspannten Wanderung im oberösterreichischen Inn- und Hausruckviertler Thermenland ist, kann es mit dieser kleinen Rundtour in Schärding probieren. Ganz gemütlich spaziert man durch die Altstadt, den Schlosspark und am Ufer des Inn entlang und nutzt die vielen Sitzgelegenheiten am Weg, um eine kleine Pause einzulegen.

Ob Hängematten, Strandkörbe oder Schaukeln: Am Relaxweg gibt es für Groß und Klein sowie für Jung und Alt genügend Möglichkeiten, ein wenig die Seele baumeln zu lassen.

💡

Wer sich nach der Wanderung mit einem kühlen Bier und Innviertler Hausmannskost stärken will, kann im Wirtshaus zur Bums’n einkehren. Im Sommer kann man entweder im Schanigarten vor dem Haus das Treiben in der Stadt beobachten oder sich in den grünen Innenhof zurückziehen.

Anfahrt

Der Start des Relaxweges liegt beim Oberen Stadtplatz.

Parkplatz

Die Innenstadt von Schärding ist eine kostenpflichtige Kurzparkzone.

Kostenfreie Parkplätze sind der Friedhofsparkplatz und bei der Alten Innbrücke auf deutscher Seite in Neuhaus am Inn.

Wandern • Oberösterreich

Rohrbacher Panoramaweg

Dauer
0:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
1,6 km
Aufstieg
34 hm
Abstieg
34 hm
Wandern • Oberösterreich

Komtessenweg

Dauer
0:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,3 km
Aufstieg
110 hm
Abstieg
110 hm
Wandern • Oberösterreich

Kleiner Hochkreuthweg

Dauer
0:27 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2 km
Aufstieg
60 hm
Abstieg
60 hm

Bergwelten entdecken