16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Um den Attlesee

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
1:40 h
Länge
4,9 km
Aufstieg
30 hm
Abstieg
30 hm
Max. Höhe
909 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Eine landschaftlich wunderschöne Schneewanderung für die ganze Familie durch das Naturschutzgebiet rund um den Attlesee. Hier kann man die Seele einmal so richtig baumeln lassen. Man marschiert durch freies, hügeliges Gelände, fernab jeder Straße. Dabei bieten sich herrliche Ausblicke auf die verschneite Bergwelt der Allgäuer Alpen in Bayern.

💡

Bei einer Winterwanderung kann man das Allgäu von einer ganz neuen Seite kennenlernen. In der Region stehen dafür mehr als 50 km geräumte Wanderwege zur Verfügung.

Anfahrt

B309 oder OAL1 nach Nesselwang. Auf der B309 Richtung Pfronten/Füssen. Am Ortsende links Richtung Hertingen oder der Beschilderung Besinnungsweg folgen.

A7 bis Ausfahrt Nesselwang oder OAL 23. Am Kreisverkehr vor Nesselwang links Richtung Besinnungsweg, durch die Ortsteile Thal und Rindegg durch.

Parkplatz

Parkplatz Rindegger Tanne

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus aus den Richtungen Pfronten/Füssen, Kempten oder Marktoberdorf.
Zug aus Richtung Pfronten/Reutte oder Kempten
Zum Startpunkt der Tour ca. 30 bis 40 Minuten Fußweg

Bergwelten entdecken