Anzeige

Hofstätten – Annweiler Forsthaus – Hermersbergerhof

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:00 h 15,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
342 hm 342 hm 610 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Ausdauernde Rundwanderung bei Hofstätten in Rheinland-Pfalz mit diversen Einkehrmöglichkeiten, wie dem Annweiler Forsthaus.

Die Tour im Naturpark Pfälzerwald, im deutschen Teil des Biosphährenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen, führt auch zum Luitpoldturm auf dem Weißenberg (610 m). Nach Erklimmen der 166 Stufen bietet sich von der Turmkrone ein abwechslungsreiches Panorama.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Pfälzerwald und Deutsche Weinstraße“, erschienen im Kompass Verlag.

Freunde der Pfälzer Küche können im Landgasthof Luitpoldsturm im Weiler Hermersbergerhof auf ihre Kosten kommen.

Anfahrt

Hofstätten liegt nahe der B 48, die bei Rinnthal, nordwestlich von Annweiler, von der B 10 abzweigt und über ­Johanniskreuz nach Kaiserslautern führt.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten finden sich in der Ortsmitte.

Öffentliche Verkehrsmittel

Hofstätten ist mit ­öffentlichen Verkehrsmitteln schwer zu erreichen, da nur eine dünne Busverbindung in Richtung Annweiler besteht.

Bergwelten entdecken