Zwischen Plettenberg und Finnentrop

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:45 h 20,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
672 hm 672 hm 525 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour

Auf grünen Wegen um das Grüne-Tal führt die lohnenswerte Wanderung zwischen Plettenberg und Finnentrop in Nordrhein-Westfalen. Highlights der Tour sind die Ruinen der Burg Schwarzenberg und der Aussichtspunkt Engelbertstuhl, von dem man eine fabelhafte Aussicht auf die Lenne und die Stadt Siesel geniesst.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Sauerland mit Rothaarsteig“ von Sylvia und Thilo Behla und Klaus Harnach.

Unterwegs lohnt ein kurzer Abstecher zum Hohenstuhl, einem schönen Aussichtspunkt.

Anfahrt

Auf der B236 von Werdohl oder Finnentrop kommend auf die L697 nach Plettenberg abzweigen.

Parkplatz

Plettenberg, Hotel Haus Battenfeld, Parkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle der Linie 76 in Plettenberg.

Bergwelten entdecken