16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Über den Hirzelsteig zum Christomannos Denkmal

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
8,3 km
Aufstieg
260 hm
Abstieg
850 hm
Max. Höhe
2.358 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Die grandiosen Berge der Südtiroler Dolomiten genießen und dabei ein bisschen Geschichte erleben: das kann man auf dem Weg zum Christomannos Denkmal über den Hirzelsteig. Das Lebenswerk von Theodor Christomannos war der Ausbau der berühmten Dolomitenstraße von Welschhofen nach Cortina. Um seine Leistung zu würdigen steht dort nun ein Bronzeadler, der auf einem Panoramaweg von der Bergstation des Paolina Sesselliftes erreicht werden kann. Eine gemütliche Tour mit herrlichen Aussichten auf das Eggental. 

💡

Eine andere Variante der Tour startet in Welschhofen und führt mit der Kabinenbahn zur Frommeralm. Dann weiter mit dem Sessellift König Laurin zur Kölner Hütte und die Tour anders herum begehen. 

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn A22 bis Bozen Nord / Eggental. Hier im Kreisverkehr links in das Eggental einfahren und der Dolomitenstraße bis Birchabruck folgen. Wiederum links abbiegen nach Karer See.

Parkplatz

In Karer See

Bergwelten entdecken