15.600 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Auf die Strafneralm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:45 h
Länge
4,2 km
Aufstieg
310 hm
Abstieg
320 hm
Max. Höhe
1.763 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Familientour
Anzeige

Netter Spaziergang in der Region Katschberg in der Ankogelgruppe: Von Zanaischg im Naturparadies Pöllatal führt die familienfreundliche Wanderung hinauf zur Strafneralm (1.764 m, nicht bewirtschafteten), von der man einen prachtvollen Blick auf das unter Landschaftsschutz stehende Tal und Kärntner Bergwelt hat.

💡

Bei einer Fahrt mit der Tschu-Tschu Bahn im Pöllatal kann man nicht nur die Ursprünglichkeit und die eindrucksvolle Kulisse des Tales genießen, sie bietet gleichzeitig eine Verschnaufpause für müde Wanderfüße.

Anfahrt

Von Norden: A10 von Salzburg, Ausfahrt Rennweg, Richtung Gries, Oberdorf bis Zanaischg im Pöllatal.

Von Süden: A10 von Spital an der Drau, Ausfahrt Rennweg, Richtung Gries, Oberdorf bis Zanaischg im Pöllatal.

Von Osten: Von Tamsweg über B96 nach St. Michael im Lungau, über B99 bis Mühlbach in Kärnten, dann Richtung Gries, Oberdorf bis Zanaischg im Pöllatal.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten gibt es direkt in der kleinen Ortschaft Zanaischg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Postbus verkehrt mehrmals täglich zwischen der Ortschaft Rennweg am Katschberg und Oberdorf. Von Oberndorf geht man noch ein kurzes Stück zu Fuß zum Ausgangspunkt.

Bergwelten entdecken