16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Sustenpass - Grimselpass - Nufenenpass - Gotthardpass

Tourdaten

Anspruch
Dauer
10:00 h
Länge
15,3 km
Aufstieg
5.206 hm
Abstieg
5.207 hm
Max. Höhe
2.470 m
Anzeige

Susten (2.224 m), Grimsel (2.165 m), Nufenen (2.478 m) und Gotthard (2.436 m) - vier imposante, ein wenig Furcht einflößende, jedoch landschaftlich äußert reizvolle Passklassiker, die wohl jedem passionierten Rennradfahrer ein Begriff sind. Vereint zu einer Rennradrundfahrt der Superlative in der Zentralschweizer Gotthard-Region durch vier Kantone: Uri, Bern, Wallis und das Tessin. Die abwechslungsreiche Route auf den Spuren der Alpenbrevet Goldtour verlangt einiges an Beinkraft und Kondition, beschert dafür jedoch zahlreiche unvergessliche Momente und Erinnerungen. Wer diese Tour schafft, darf wahrlich stolz auf sich sein!

💡

Die Auffahrt auf der legendären Tremola zum Gotthardpass ist ein MUSS für jeden Rennradfahrer und macht die Tour zu einem besonderen Erlebnis.

Anfahrt

Von Norden
Von Luzern kommend auf der A2 bis Göschenen und auf der Route 2 bis Andermatt.

Von Osten
Auf der Route 19 von Disentis über den Oberalppass nach Andermatt.

Von Süden
Vom Tessin auf der A2 durch den Gotthardtunnel nach Andermatt.

Parkplatz

Parkplatz an der Talstation der Gemsstockbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Andermatt

Bergwelten entdecken