15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Energie Tour - Hörzendorfer See

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S2 anspruchsvoll
Dauer
2:00 h
Länge
19,5 km
Aufstieg
110 hm
Abstieg
110 hm
Max. Höhe
552 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Eine leichte E-Bike Radtour in Kärnten im Glantal zwischen St. Veit an der Glan und dem Hörzendorfer See entlang sogenannter Energieschauplätze . Einer dieser Schauplätze ist das Photovoltaikkraftwerk Untermühlbach (siehe Tipp). Beim Hörzendorfer See kann man wunderbar eine verdiente Pause einlegen.

💡

In Untermühlbach kann der auf einem ehemaligen Acker errichtete Energieschauplatz Sonnenpark besucht werden. Er ist mit 7000 m² Photovoltaikmodulfläche und einer Peakleistung von über einem Megawatt das größte Photovoltaikkraftwerk Österreichs.

Anfahrt

  • aus Norden: über Leoben – Judenburg – Neumarkt – St. Veit an der Glan
  • aus Osten: über Völkermarkt – Klagenfurt – St. Veit an der Glan
  • aus Süden: über Klagenfurt – St. Veit an der Glan
  • aus Westen: über Villach – Klagenfurt – St. Veit an der Glan

Parkplatz

Parkplätze im Stadtgebiet (teilweise in Kurzparkzonen), Parkhaus I – Grabenstraße, Parkhaus II - Ossiacher Straße, Parkhaus III - Spitalgasse, kostenloser Parkplatz bei der „Blumenhalle“

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Anfahrt mit der Bahn: Haltestelle St. Veit an der Glan
  • Fahrradmitnahme möglich, in allen Zügen außer den Regionalzügen besteht Reservierungspflicht für Fahrräder, Detailauskünfte unter www.oebb.at

Bergwelten entdecken