Singletrail Rettenbachtal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S2 anspruchsvoll 0:30 h 3,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
– – – – 450 hm 2.547 m

Die 3,5 Kilometer lange Singletrail- Abfahrt vom Rettenbachgletscher ins Rettenbachtal ist eine technisch sehr anspruchsvolle Route. Diese wunderschöne Tour begeistert mit einem herrlichen Bergpanorama über die Ötztaler Alpen und ist für sehr geübte Singletrail- Biker äußerst lohnenswert.

💡

Wenn man mehrere Tage in Sölden zur Verfügung hat, sind die Singletrails Plödern und Leiterberg, beides  wunderschöne aber technisch sehr anspruchsvolle Touren, äußerste empfehlenswert.

Restaurant Rettenbachgletscher
Das SB-Restaurant am Rettenbachgletscher (2.675 m) ist perfekt für die Stärkung während des Tages. Am Fuße des Rettenbachgletschers werden die Gäste gut versorgt, sodass sie so schnell wie möglich wieder mit Ihren Brettln den Berg hinunter sausen können. Mit Blick auf den WeltcupHang, eingekesselt von Gipfeln, die über 3.000 m hoch sind, mitten im ewigen Eis, genießt man hier Tiroler Spezialitäten. Einen besseren Platz, um die Ötztaler Gletscher zu erleben, gibt es kaum.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Tirol

Mittelbergweg

Dauer
0:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
1,9 km
Aufstieg
234 hm
Abstieg
56 hm
Mountainbike • Tirol

Singletrail Kleblealm

Dauer
0:30 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
2,4 km
Aufstieg
140 hm
Abstieg
410 hm
Mountainbike • Tirol

Gurgler Achweg

Dauer
0:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
3,8 km
Aufstieg
230 hm
Abstieg
100 hm
Mountainbike • Tirol

Singletrail Traien

Dauer
0:15 h
Anspruch
S3 schwierig
Länge
3,4 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
670 hm
Mountainbike • Tirol

Singletrail Plödern

Dauer
0:15 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
3 km
Aufstieg
20 hm
Abstieg
560 hm

Bergwelten entdecken