Ausbildungsprogramm

Nachwuchs gesucht: Der Naturfreunde Alpinkader

Aktuelles • 14. Januar 2020

Du bist zwischen 17 und 26 Jahre alt und möchtest dich in den Bereichen Sportklettern, Alpinklettern und Bergsteigen weiterentwickeln? Die Naturfreunde suchen Nachwuchsalpinisten und -alpinistinnen!

Naturfreunde Alpinkader
Foto: Naturfreunde Österreich
Am Ende der Ausbildung steht eine selbst organisierte Expedition

Bis 1. März 2020 können sich junge Alpinisten und Alpinistinnen für den dritten Alpinkader-Lehrgang der Naturfreunde Österreich bewerben. Auf die Teilnehmenden warten jede Menge Spaß, alpinistische Herausforderungen, eine fundierte Ausbildung und eine große Abschlussexpedition.

Zweistufige Ausbildung

Die Ausbildung startet mit dem Alpinkader Basis-Jahr, in dem man von Profis in den unterschiedlichen Bergsportbereichen begleitet und ausgebildet wird. Die Basis-Fähigkeiten im Bergsteigen werden in der Gruppe erweitert. 

Hat man das erste Jahr erfolgreich absolviert, folgt der zwei Jahre dauernde Teil „Alpinkader Expedition“. Den Abschluss bildet eine Expedition, welche von einem Bergführer oder einer Bergführerin begleitet wird.

Voraussetzungen

Wer dabei sein will, sollte nicht nur ein gewisses Niveau in den jeweiligen Sportarten mitbringen, sondern vor allem auch Interesse und Freude an der Steigerung der eigenen Fähigkeiten und an gemeinsamen Erlebnissen am Berg haben. Ziel ist voneinander und durch die Ausbildner der Naturfreunde zu lernen und seine alpinistischen Fähigkeiten zu verbessern. Außerdem müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Naturfreunde Mitglied seit 2019
  • Alter zwischen 17-26 Jahren am 1. Mai 2020
  • Solide Fähigkeiten in den drei Sportarten (Sportklettern, Alpinklettern, Bergsteigen)
  • Tourenbericht
  • Motivationsschreiben mit kurzen Videoclip über dich

Wurde dein Interesse geweckt? Alle weiteren Infos findest du hier: Naturfreunde Alpinkader

Mehr zum Thema

Alpinklettern am Sellajoch, Südtirol
Einfach nur „klettern gehen“, das wäre ja viel zu einfach. Man muss schon differenzieren: Technisches klettern? Alpinklettern? Gar free climbing? Ja was denn nun genau? Wir erklären euch die kleinen, aber feinen Unterschiede der verschiedenen Spielarten in der Vertikalen.
Bergwelten Weltfrauentag Frauen am Berg
Weltfrauentag

Frauen am Berg

Zum Weltfrauentag am 8. März porträtieren wir fünf außergewöhnliche Alpinistinnen, die ihren Träumen folgten und Berggeschichte schrieben.
Alpinist auf der Zugspitze in Bayern
Heute ist es für uns selbstverständlich, Berge aus reiner Freude und Lust zu besteigen. Das war nicht immer so. Vor knapp 700 Jahren hat der italienische Dichter Francesco Petrarca eine Lanze für den modernen Alpinismus gebrochen.

Bergwelten entdecken