Wanderung zur Marienbergalm von Arzkasten

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
470 hm 470 hm 1.627 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg

Eine mittelschwierige Wanderung (roter Bergweg) im Gebiet der Mieminger Kette in Tirol. Vom Ausgangspunkt zwischen Mieming und Nassereith wandert man hinauf zur Marienbergalm auf 1.627 m von wo man im Süden bei gutem Wetter die eine oder andere 3000er – Spitze des Geigenkamms hervorlugen sieht. Die Wanderung ist besonders in den Monaten Mai bis Oktober zu empfehlen.

💡

Der Gasthof Arzkasten hat einen kleinen, gepflegten Gastraum und im Außenbereich lässt es sich bei gutem Wetter hervorragend sitzen und speisen. Vom Essen sind die Gäste begeistert, besonders das Rumpsteak wird besonders hervorgehoben. Auch mit Kindern ist es sehr fein, weil die draussen rumtoben können.

Anfahrt

A12 Inntalautobahn Ausfahrt Mötz. Mötzer Straße nach Krebsbach, danach L189 nach Obsteig. Nach dem Ortsende Abzweigung zum Gasthof Arzkasten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Innsbruck Hbf ÖBB Bus Linie 4176 Richtung Nassereith bis Haltestelle Obsteig Holzleiten. Dann Fußweg ca. 22 min.

Marienbergalm
Hütte • Tirol

Marienbergalm (1.622 m)

Die Marienbergalm liegt auf 1.622 m Seehöhe in der Mieminger Kette unterhalb des Marienbergjochs in Tirol. Die bewirtschaftete Hütte ist vom Parkplatz Arzkasten bei Obsteig in zwei Stunden zu Fuß erreichbar. Auch Mountainbiker besuchen die Marienbergalm gerne, im Winter sind es die Skifahrer die auf der Alm einkehren, da die Hütte im Skigebiet der Ehrwalder Almbahnen liegt. Von der Hütte aus sind viele Wanderungen und Bergtouren möglich, was die Marienbergalm ob ihrer bezaubernden Panoramas, der guten Speisen und der einladenden Sonnenterrasse zu einem beliebten Ausflugsziel machen.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Tirol

Frauenseerunde

Dauer
3:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,6 km
Aufstieg
392 hm
Abstieg
392 hm
Wandern • Tirol

Großhorlachalm

Dauer
3:20 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,6 km
Aufstieg
440 hm
Abstieg
10 hm

Bergwelten entdecken