Anzeige

Drei-Länder-Rundwanderweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 10,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
330 hm 340 hm 1.460 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
3 Länder in 4 Stunden: Geht nicht? Geht doch! Auf dieser schönen und mittelschweren Rundwanderung in den Chiemgauer Alpen in Bayern durchstreift man Bayern, Salzburg und Tirol. Aber nicht nur geografisch, sondern auch geschichtlich hat diese Tour etwas zu bieten.

Am Gipfel des höchsten Punkts der Tour – dem Scheibelberg (1.465 m) – wird man nämlich nicht nur mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Das schlichte Gipfelkreuz, das dort steht, erinnert auch an die Gefallenen der beiden Weltkriege.
💡
Das Alpengasthaus Möseralm (1.440 m) trägt der geografischen Lage im Dreiländereck Rechnung und serviert mit „Schmankerln rund um den Scheibelberg“ Spezialitäten aus Tirol, Salzburg und Bayern.

Anfahrt

Aus München auf der Bundesautobahn München-Salzburg (A8) bis nach Grabenstätt (Ausfahrt Nr. 109), weiter Richtung Marquartstein und auf der gut ausgebauten Deutschen Alpenstraße (B 305) nach Reit im Winkl.

Parkplatz

Winklmoos-Alm-Parkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Prien am Chiemsee mit dem Bus nach Reit im Winkl fahren.

Bergwelten entdecken