15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Bergwelten besucht

Zu Gast beim alpinen Rettungsdienst Gesäuse

• 10. März 2020

Alpine Bergretter stehen vor besonderen Herausforderungen – das gilt besonders für eine extreme Felslandschaft wie das Gesäuse in der Steiermark. Wir haben den dortigen Rettungsdienst besucht. Im Video nehmen uns Einsatzleiter und Bergretter mit zur Übung und sprechen über ihren Einsatz-Alltag, Motivation und Schattenseiten sowie die einzigartige Kameradschaft, die ihren Verein zusammenschweißt.

Wie wird man eigentlich Bergretter? Mehr zum Beruf Bergretter erfährst du in diesem Beitrag:

  • Weitere interessante Facts zur Bergrettung erfährst du in unserem Interview mit Franz Lindenberg, dem ehemaligen Präsidenten des Österreichischen Bergrettungsdienstes:

  • Mehr über das Gesäuse in der Steiermark gibt es hier:

  • Alpiner Rettungsdienst Gesäuse
    Anzeige

    Mehr zum Thema

    Bergwelten entdecken