Talschluss-Runde ab der Zwölferkogelbahn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 1:00 h 15,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
439 hm 439 hm 1.465 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Eine sehr schöne und kürzere Mountainbike-Tour in den Talschluss. Start ist die Zwölferkogelbahn (Hinterglemm) in den Kitzbühler Alpen.

Der Talschluss hat hier eine besondere Faszination mit seinen Wasserfällen und Bächen. Man kann einige verschiedene Varianten wählen, von 400-600 Hm und die Runde beliebig verlängern.
 

💡

Im Bereich zwischen Lindlingalm und Talschlussparkplatz ist mit vielen Wanderern und auch mit Familien und Kleinkindern zu rechnen. Bei der Abfahrt Vorsicht walten lassen und die Geschwindigkeit anpassen. Beste Zeit für diese Tour ist der frühe Vormittag bzw. der späte Nachmittag.

Die Forsthofalm ist ein Geheimtipp, hier gibt es noch echte hausgemachte Pinzgauer Kost, die vom heimischen Bauernhof stammt. Weiters kann man in der Lindlingalm und der Ossmannalm einkehren.

Anfahrt

Ab Maishofen ca. 19 km taleinwärts entlang der L111 bis zum Parkplatz der Zwölferkogelbahn in Hinterglemm bzw. bis zum Parkplatz im Talschluss von Saalbach Hinterglemm - Lengau.

Parkplatz

Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es bei der Zwölferkogelbahn bzw. ca. 200 m nach dem Hotel Lengauerhofim Talschluss.

Erich-Sulke-Hütte
Hütte • Salzburg

Erich-Sulke-Hütte (1.100 m)

Die Erich-Sulke-Hütte liegt auf einer Höhe von 1.100 m südlich von Hinterglemm in den Kitzbühler Alpen. Das Haus wird als Selbstversorgerhütte geführt und ist im privatem Besitz. Das ganzjährig geöffnete Haus ist im Sommer ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen sowie für Mountainbiker und im Winter erfreuen sich Skifahrer an dem reichen Angebot an Pisten der Umgebung. Die Zufahrt zum Haus ist mit dem privatem Fahrzeug möglich.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Mountainbike • Tirol

Hörpfing Runde

Dauer
1:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
8,3 km
Aufstieg
150 hm
Abstieg
150 hm
Mountainbike • Tirol

Kathenrunde

Dauer
1:50 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
15,5 km
Aufstieg
520 hm
Abstieg
520 hm

Bergwelten entdecken