Die Hochkönigloipe in Maria Alm

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
leicht 1:15 h 4,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
280 hm 254 hm 1.194 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Langlaufen • Salzburg

Loipe Bruck

Anspruch
Länge
5,8 km
Dauer
1:09 h
Schöne Höhenloipe in einer Bilderbuchlandschaft in Hinterthal, am Fuße des Hochkönigs.

Sportliche Loipe in den Berchtesgadener Alpen im Herzen des Salzburger Landes.
💡
Damit sich nach dem Langlaufen die Muskulatur gut erholt, gönnt man sich am besten ein Entspannungsbad oder einen Besuch im Dampfbad oder der Sauna.

Anfahrt

Von Maria Alm aus Richtung Dienten. Links in den Ortsteil Hinterthal abbiegen und gerade aus weiter zur Kirche. Mautpflichtige Anreise von München, von Wien oder von Villach via Tauernautobahn A10, Abfahrt Bischofshofen und weiter Richtung Mühlbach am Hochkönig und weiter in Richtung Dienten. Mautfrei erreicht man Mühlbach am Hochkönig: von München über Siegsdorf, Lofer nach Saalfelden, Maria Alm, Dienten oder Mühlbach und nach Hinterthal. Über Rosenheim: Kiefersfelden, Kufstein Süd, St. Johann/Tirol, Saalfelden, Maria Alm, Dienten und Mühlbach am Hochkönig, weiter nach Dienten und Hinterthal.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten direkt bei der Kirche Hinterthal

Öffentliche Verkehrsmittel

Man kann den Skibus der Region Hochkönig in Salzburg nutzen und damit innerhalb von Maria Alm, Dienten und Mühlbach ganz bequem die Aufstiegsanlagen oder die Einstiege in die Loipen erreichen. 
Langlaufen • Salzburg

Nachtloipe Kaprun

Dauer
0:55 h
Anspruch
leicht
Länge
4,5 km
Aufstieg
57 hm
Abstieg
57 hm
Langlaufen • Salzburg

Loipe Schüttdorf

Dauer
1:20 h
Anspruch
leicht
Länge
6,9 km
Aufstieg
2 hm
Abstieg
2 hm
Langlaufen • Bayern

Sonnen Loipe

Dauer
1:05 h
Anspruch
leicht
Länge
4,9 km
Aufstieg
30 hm
Abstieg
30 hm
Langlaufen • Salzburg

Tauern Spa Loipe

Dauer
0:41 h
Anspruch
leicht
Länge
3,5 km
Aufstieg
22 hm
Abstieg
21 hm
Langlaufen • Salzburg

Auf der Gastegloipe

Dauer
0:30 h
Anspruch
leicht
Länge
1,9 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
0 hm

Bergwelten entdecken