16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Winterwanderweg Bad Goisern

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
1:18 h
Länge
4 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
10 hm
Max. Höhe
480 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis Februar
  • Familientour
Anzeige

Winterwandern für die ganze Familie (inklusive tierischem Anhang): Auf dem Traunreiterweg wandert man von Bad Goisern am Hallstätter See entlang der Traun bis in die Ortschaft Weißenbach und zurück.

Der ebene und bei jedem Wetter leicht zu begehende Weg führt durch die malerische Schneelandschaft des Salzkammerguts.

💡

Das idyllische Hallstatt ist von Bad Goisern nicht weit und auch im Winter lohnt ein Besuch des pittoresken Ortszentrums.

Anfahrt

Af der A1 Westautobahn Richtung Salzburg und entweder über Gmunden, den Traunsee, Ebensee und Bad Ischl oder bei Seewalchen am Attersee, dem Attersee vorbei und über die B153, die Weißenbacher Straße, unterhalb des Höllengebirges in die kleine Salzkammergut-Stadt Bad Ischl. Von dort weiter nach Bad Goisern.

Parkplatz

Parkmöglichkeit gegenüber der evangelischen Kirche sowie an der Ramsaustraße bei der Goisererbrücke.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn von Attnang-Puchheim über Bad Ischl nach Bad Goisern.

Bergwelten entdecken