Hochberg und Ugental

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 14 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
152 hm 152 hm 654 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour

Auf der Heidenheimer Alb die Welt vergessen

Eine zum Teil außergewöhnlich einsame Tour führt vom Brenztal zum Hochberg (647 m), in Baden-Württemberg im Landkreis Heidenheim, auf der Heidenheimer Alb und durch unvergess­liche Waldeswinkel ins Ugental.

Es handelt sich um eine längere, mäßig steile Steigung auf den Hochberg mit gut bezeichneten Forstwegen und Pfaden, über ein Teilstück geht man kurz weglos.

 

💡

Ein Dorfhülbe ist, eine im Bereich der Schwäbischen Alb, gebräuchliche Bezeichnung für die, in dieser Region typischen Teiche.

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Schwäbische Alb“, erschienen im Kompass Verlag.

Anfahrt

Zwischen Augsburg und Stuttgart in der Nähe der A8 Autobahn; die Abfahrt Nr. 65 Kreuz/Ulm Eichingen nehmen, weiter auf der A7 Richtung Würzburg/Heilbronn und bis nach Heidenheim fahren.

GPS: UTM Zone 32 x: 583.520 m y: 5.392.480 m

Parkplatz

Parkplatz in der Teckstraße

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Heidenheim

Wandern • Baden-Württemberg

Hübscher Stein

Dauer
3:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
15,5 km
Aufstieg
151 hm
Abstieg
151 hm
Wandern • Baden-Württemberg

Krätzental

Dauer
3:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,3 km
Aufstieg
132 hm
Abstieg
132 hm
Wandern • Baden-Württemberg

Weiherwiesen

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12,7 km
Aufstieg
197 hm
Abstieg
197 hm
Wandern • Baden-Württemberg

Eybach – Steinenkirch

Dauer
3:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12,5 km
Aufstieg
277 hm
Abstieg
277 hm

Bergwelten entdecken