16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Weiherwiesen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:30 h
Länge
12,7 km
Aufstieg
197 hm
Abstieg
197 hm
Max. Höhe
709 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Die leuchtenden Augen der Schwäbischen Alb

Diese 12 km lange Rundwanderung startet in Essingen im Landkreise Ostalbkreis in Baden-Württemberg. Die Wanderung dauert etwa dreieinhalb Stunden und verläuft über kurze mäßig- und mittelsteile Steigungen sowie entlang überwiegend bezeichnete Wirtschafts- und Forstwege, Pfade.

Kurze mäßig- und mittelsteile Steigungen. Überwiegend bezeichnete Wirtschafts- und Forstwege, Pfade.

💡

Das Naturschutzgebiet Weiherwiesen zieht seine Besucher in seinen Bann. Ent­stan­den ist die fas­zi­nie­ren­de Moor­land­schaft durch Feu­er­stein­lehm, der im Lau­fe von Jahr­mil­lio­nen in die fla­chen Mul­den ge­spült wur­de.

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Schwäbische Alb“, erschienen im Kompass Verlag.

Anfahrt

Zwischen Augsburg und Stuttgart in der Nähe der A8 Autobahn; die Abfahrt Nr. 65 Kreuz/Ulm Eichingen nehmen, weiter auf der A7 Richtung Würzburg/Heilbronn und bis nach Aalen/Oberkochen Nr. 115 fahren. Über Aalen L1084 nach Essingen B19.

GPS: UTM Zone 32 x: 575.550 m y: 5.406.590 m

Parkplatz

Parkplatz beim Gasthaus zum Ritter/Essingen

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle am Gasthaus zum Ritter/Essingen

Bergwelten entdecken