15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Olperer-Randonnée, Etappe 1: Sommerbergalm - Geraer Hütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
5:30 h
Länge
12,8 km
Aufstieg
1.400 hm
Abstieg
750 hm
Max. Höhe
2.541 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der erste Tag auf der Olperer-Randonnée - der Olperer-Umrundung am Zillertaler Hauptkamm in Tirol - führt von der Sommerbergalm - der 1. Sektion der Tuxer Gletscherbahnen - über das Tuxerjochhaus ins benachbarte Schmirntal und vorbei am „Steinernen Lamm“ zur Geraer Hütte am Fuße des Olperers.

💡

Diese Tour stammt aus dem Rother Wanderbuch „Wochenendtouren Tirol" von Mark Zahel, erschienen im Rother Bergverlag.

Anfahrt

A12, Ausfahrt Zillertal, weiter bis Mayrhofen und hier ins Hintertuxer Tal abzweigen. Weiter bis zum Talschluss.

Parkplatz

Talstation der Hintertuxer Gletscherbahnen im Talschluss

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Jenbach, umsteigen ins die Zillertalbahn bis Mayrhofen, weiter mit dem Bus zur Hintertuxer Gletscherbahn.
Mit der ersten Sektion hinauf zur Station Sommerbergalm, 2.028  m. Betriebszeiten ganzjährig von 8.15 bis 16.30 Uhr.

Bergwelten entdecken