15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hamberg und Standkopf

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
6:45 h
Länge
14 km
Aufstieg
1.323 hm
Abstieg
1.323 hm
Max. Höhe
2.244 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Zwei-Gipfel-Tour am Westrand der Kitzbüheler Alpen: Zu den besten Aussichtspunkten über dem vorderen Zillertal zählt der Hamberg mit 2.244 m, bei dem wir uns sogar eine nette Rundtour basteln können.

Wer über gute Kondition verfügt, sollte zudem den einstündigen Übergang zum Standkopf, mitunter auch als Sagtaler Spitze bezeichnet, in erwägung ziehen. Dort, am Tiroler Gipfel, schiebt sich unter anderem der Großvenediger ins Blickfeld und man kann das Wandern auf freien, hindernisarmen Bergrücken so richtig auskosten.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Zillertal: mit Gerlos- und Tuxer Tal“ von Mark Zahel, erschienen im Bergverlag Rother.

Unterwegs bietet sich der Gasthof Bergrast zur Einkehr an.

Anfahrt

Erreichbar von Stumm auf gut ausgebauter Bergstraße über den Gasthof Bergrast, 1.060 m

Parkplatz

Wanderparkplatz, ca. 1.100 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Im Sommer ggf. Wanderbus

Bergwelten entdecken