16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Madonna di Campiglio - Molveno

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
8:50 h
Länge
17,6 km
Aufstieg
1.508 hm
Abstieg
2.212 hm
Max. Höhe
2.642 m
Anzeige

Die klassische Durchquerung der Brentagruppe von Madonna di Campiglio über das Rifugio Vallesinella bis zum Rifugio Casinei und Rifugio Brentei zur Bocca di Brenta. Weiter über das Rifugio Pedrotti, dem Baito dei Massodi und hinab zum Rifugio Selvata und über den „Senter del Tili" bis zum Molvenosee.
Eine konditionell anspruchsvolle und sehr erlebnisreiche Tour im Herzen der Brenta-Dolomiten im Trentino.

💡

Von der Bocca di Brenta (2.522 m) können Klettersteig-Geher, entsprechend ausgerüstet die Via delle Bocchette begehen. Der Klettersteig durchquert den oberen Bereich der Brenta-Gruppe bis zum Passo del Grostè.

Anfahrt

In Madonna di Campiglio angelangt, den Hinweisen nach Campiglio Süd folgen.
Von hier aus kann man entweder weiterfahren oder den Shuttle-Bus nehmen kann. 

Wer direkt zur Vallesinella Hütte/Hotel fährt, beachte die zeitlichen Begrenzungen und die Regeln des Sommerverkehrsservices.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz direkt bei der Hütte/Hotel.

Öffentliche Verkehrsmittel

Shuttledienst von Madonna di Campiglio (Piazza Brenta Alta) von Ende Juni bis Anfang September.

Bergwelten entdecken