16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Karwendel-Durchquerung, Etappe 2: Von der Hochlandhütte zum Karwendelhaus

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
5:30 h
Länge
11,2 km
Aufstieg
864 hm
Abstieg
661 hm
Max. Höhe
1.989 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der zweite Tag der Karwendel-Durchquerung führt von der Hochlandhütte zum Karwendelhaus. Dabei überschreitet man am Bäralpl die Grenze zu Österreich. Im Bereich des Gjaidsteiges sind Seilversicherungen angebracht. 

💡

Das recht große und legendäre Karwendelhaus steht nicht nur wunderschön über dem Karwendeltal, hier kommen auch viele Wege zusammen. Bergsteiger wie Mountainbiker treffen sich hier und die Gespräche am Abend sind von Erzählungen zahlreicher schöner und spektakulärer Touren erfüllt. 

Bergwelten entdecken