Rundtour über das August-Schuster-Haus am Pürschling

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 5:00 h 12,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.007 hm 1.007 hm 1.715 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Wandern • Bayern

Hennenkopf

Anspruch
T3
Länge
13,9 km
Dauer
5:15 h

Diese gemütliche Wanderung führt von Unterammergau auf den Pürschling (1.566 m). Für Genusswanderer ein lohnendes Ziel in den Ammergauer Alpen in Bayern, denn am Ziel lockt die schöne Terrasse des bewirtschafteten August-Schuster-Hauses dazu ein, regionale Köstlichkeiten zu kosten und die schöne Aussicht zu genießen.

💡

Direkt bei den Unterammergauer Steckenbergliften, bei der Rodelbahn am Pürschling, kann man auch im Gasthof Schleifmühle einkehren und typisch bayrische Gastfreundlichkeit erleben.

Anfahrt

A95, B23 über Obammergau nach Unterammergau

Parkplatz

Wanderparkplatz an der Schleifmühle

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Unterammergau fahren

August-Schuster-Haus
Achtung: Wegen der Brandschutzsanierung sind bis zum Frühjahr 2021 keine Übernachtungen auf dem August-Schuster-Haus möglich. Die Gaststätte ist bis 31. Oktober 2020 im Kioskbetrieb geöffnet. Im Winter (1. November 2020 bis Ende April 2021) ist die Hütte geschlossen. Das August-Schuster-Haus (1.564 m) steht in den Ammergauer Alpen an dem Ort, wo einst das Jagdhaus des Bayernkönigs Max II. stand. Auch dessen Sohn Ludwig II. kam gern in die Gegend über Schloss Linderhof, welches auf dem Maximiliansweg liegt, das Lindertal hoch. Das August-Schuster-Haus ist auch als Pürschlinghaus bekannt. Das Haus war bislang das ganze Jahr über bewirtschaftet. Ab 31. Oktober 2016 ist es erstmals im Winter geschlossen und eröffnet erst wieder im Mai 2017. Das Sektion-Bergland-Haus des Deutschen Alpenvereins ist idealer Stützpunkt für Wanderer, Tourengeher, Schneeschuhwanderer und Rodler. In seiner Nähe liegen der Teufelstättkopf, der Sonnenberg und die Brunnenkopfhäuser. Fernwanderer machen hier auf dem Fernwanderweg E4 von den Pyrenäen zum Neusiedler See Station. Von Unterammergau aus, erreicht man das August-Schuster-Haus in zwei Stunden. Dieser Zustieg ist auch für Familien mit Kindern leicht zu schaffen. Von seiner Terrasse scheint die Zugspitze zum Greifen nah.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Sonnenberg

Dauer
4:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
12,2 km
Aufstieg
890 hm
Abstieg
890 hm
Wandern • Bayern

Laubeneck 

Dauer
4:45 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
14,2 km
Aufstieg
860 hm
Abstieg
860 hm
Wandern • Tirol

Hochblasse 

Dauer
5:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
11,2 km
Aufstieg
910 hm
Abstieg
910 hm
Wandern • Bayern

Kreuzspitzl

Dauer
5:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
9,5 km
Aufstieg
1.050 hm
Abstieg
1.050 hm
Wandern • Bayern

Hasentalkopf

Dauer
5:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
12,4 km
Aufstieg
1.323 hm
Abstieg
516 hm

Bergwelten entdecken